Der Busbahnhof von Puerto de la Cruz

Puerto de la Cruz ist Drehkreuz für zahlreiche Bus-Verbindungen auf Teneriffa. Die Stadt wird von diversen Linien angesteuert. Viele von ihnen starten oder enden in Puerto. Auch Schnellbusse zu den Flughäfen und in die Touristenstädte im Süden gibt es.

Ads

Seit 2009 stehen die Busse inzwischen auf der Straße oberhalb des alten Busbahnhofs. Das Gebäude musste seinerzeit aufgrund von Baufälligkeit geschlossen werden und soll neu errichtet werden. Gewohnt pragmatisch wurden die „Guaguas“, wie die Busse auf Teneriffa genannt werden, zunächst auf der Straße geparkt.

Die Situation ist jedoch für den Innenstadtverkehr von Puerto de la Cruz kaum hilfreich. Da aber auch nach Jahren der Suche kein geeignetes Gelände für den Neubau gefunden wuerde, fiel die Entscheidung, den Busbahnhof an gleicher Stelle neu zu errichten.

Die geplanten Kosten für das Projekt liegen bei 750.000 Euro. Der Neubau soll in private Hände gegeben und durch die Mieteinnahmen für Parkplätze und Geschäfte sowie Cafés und Bars refinanziert werden. Ein Ende des aktuellen Provisoriums ist allerdings – typisch kanarisch – nicht in Sicht.

Den Bus-Fahrplan zum Download finden Sie übrigens hier.

Reiseführer Puerto de la Cruz

Hier finden Sie einen Foto-Rundgang durch Puerto de la Cruz.

Bitte nutzen Sie die folgenden Links für die Navigation zwischen den verschiedenen Kapiteln:
1: Puerto de la Cruz – allgemeine Informationen
2: Die Geschichte der Stadt
3: Die Tourismus-Entwicklung
4: Taoro Park: Wo für Puerto alles begann
5: 70er Jahre: Zeit der neuen Bauprojekte
6: Plaza del Charco: Mittelpunkt der Stadt
7: Der Hafen Puertos
8: Der Kirchplatz von Puerto de la Cruz
9: Die neue Promenade der Stadt
10: Der Lago Martianez – Puertos riesiges Freibad
11: Playa Martianez – Strand im Osten der Stadt
12: Der große Parkplatz – praktisch, aber hässlich
13: Playa Jardin – Puertos grüner Strand
14: Der Botanische Garten – Jardin Botanico
15: Karneval in Puerto de la Cruz
16: Die besten Restaurants in Puerto de la Cruz
17: Der Busbahnhof – ÖPNV
18: Lage und Klima der Stadt
19: Zahlen, Fakten, Adressen und Telefonnummern
20: Der Loro Parque in Puerto

Ads
>> zur Startseite
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren: