Lage und Klima von Puerto de La Cruz


Durch die geographische Lage Puertos herrschen für tausende Pflanzenarten optimale Bedingungen. Am Fuß des Orotavatals profitiert die Stadt vom satten Grün der Hänge sowie ihrer Lage direkt am Atlantik. Außerdem ist von Dezember bis April der Blick auf den schneebedeckten Teide zumindest vormittags oft frei.

Ads

Auch daher ist der Botanische Garten Teneriffas in Puerto de la Cruz beheimatet. Das Gebirge rund um den Teide sorgt dafür, dass sich tagsüber eine große Pasatwolke über dem Orotavatal bildet, die das Klima recht feucht hält.

Zusammen mit der starken Sonne entstehen so bisweilen tropische Bedingungen. Eine dauerhaft leichte Brise macht diese jedoch auch für Personen erträglich, die grade erst angekommen und entsprechend noch nicht akklimatisiert sind.

Durch den leichten Wind und die Passatwolke wird es im Sommer nicht zu heiß. In Puerto de la Cruz herrschen so ganzjährig gut erträgliche Temperaturen. Ausführliche Informationen zum Wetter und Klima auf Teneriffa finden Sie hier.

Ads

Reiseführer Puerto de la Cruz

Hier finden Sie einen Foto-Rundgang durch Puerto de la Cruz.

Bitte nutzen Sie die folgenden Links für die Navigation zwischen den verschiedenen Kapiteln:
1: Puerto de la Cruz – allgemeine Informationen
2: Die Geschichte der Stadt
3: Die Tourismus-Entwicklung
4: Taoro Park: Wo für Puerto alles begann
5: 70er Jahre: Zeit der neuen Bauprojekte
6: Plaza del Charco: Mittelpunkt der Stadt
7: Der Hafen Puertos
8: Der Kirchplatz von Puerto de la Cruz
9: Die neue Promenade der Stadt
10: Der Lago Martianez – Puertos riesiges Freibad
11: Playa Martianez – Strand im Osten der Stadt
12: Der große Parkplatz – praktisch, aber hässlich
13: Playa Jardin – Puertos grüner Strand
14: Der Botanische Garten – Jardin Botanico
15: Karneval in Puerto de la Cruz
16: Die besten Restaurants in Puerto de la Cruz
17: Der Busbahnhof – ÖPNV
18: Lage und Klima der Stadt
19: Zahlen, Fakten, Adressen und Telefonnummern
20: Der Loro Parque in Puerto

Ads
>> zur Startseite
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren: