Hilfe, wie kann ich meinen AdBlocker deaktivieren?

Wenn es Probleme mit der Darstellung unserer Website gibt, kann dies an verschiedenen Einstellungen Ihres Geräts liegen. Nachfolgend beschreiben wir die drei häufigsten Gründe und zeigen Lösungen auf.

Vorweg eine kurze Erklärung

Es ist toll, dass Sie uns durch Deaktivieren Ihres AdBlockers unterstützen möchten! Teneriffa News ist werbefinanziert. Werbe-Blocker sind der Grund dafür, dass wir unser Angebot früher oder später einstellen müssten. Aus diesem Grund machen wir so deutlich auf die Problematik aufmerksam. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

AdBlocker-Variante 1: Ein echtes AdBlock-Programm

Der häufigste Grund dafür, dass Sie auf unserer Seite einen „AdBlocker-Hinweis“ sehen, ist ein dezidierter AdBlocker. Wenn Sie beispielsweise das folgende, an ein Stoppschild erinnernde Symbol in Ihrem Browser sehen, können Sie es anklicken und dann den blauen Schieberegler betätigen:

Im Anschluss können Sie die Seite aktualisieren und Sie sollten Teneriffa News wieder normal nutzen können.

AdBlocker-Variante 2: Eine native Browser-Funktion

Falls Sie keinen AdBlocker installiert haben oder den Hinweis trotz des Schritts oben weiterhin sehen, könnte auch eine native Funktion Ihres Browsers das Problem hervorrufen. Um dies herauszufinden, können Sie wie folgt vorgehen. Wenn Sie in der Adress-Leiste Ihres Browsers ein Schild-Symbol sehen, so klicken Sie dieses einfach an (im folgenden Bild oben links):

Wenn Sie den blauen Schieberegler rechts anklicken und die Seite neu laden, sollten Sie Teneriffa News wieder normal nutzen können.

AdBlocker-Variante 3: Ein Antivirus-Programm

Hat auch dies nicht geholfen, so nutzen Sie möglicherweise ein Antivirus-Programm, das eine optionale Einstellung zum Blockieren von Werbung beinhaltet. Diese heißt dann „Anti-Banner“ oder ähnlich. Meist finden Sie die Möglichkeit, diese Funktion für einzelne Websites zu deaktivieren, in den Einstellungen des Programms. Wenn Sie Teneriffa News dort als vertrauenswürdig einstufen, sollten Sie die Website normal nutzen können.

AdBlocker-Variante 4: Es liegt an etwas anderem

Hat wirklich nichts davon geholfen? Dann wären Sie tatsächlich die erste Person, die nach unserer Anleitung weiterhin Probleme mit Teneriffa News hat. Natürlich möchten wir auch Sie weiterhin bei uns begrüßen. Wenden Sie sich gern über das Kontakt-Formular an uns. Schrieben Sie uns bitte direkt dazu, was genau Sie schon probiert haben. Dann versuchen wir gern, Ihnen zu helfen. Zum Kontakt-Formular geht es hier.