Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Rentner stürzt im Auto in Barranco


Von Johannes Bornewasser Lesedauer: 1 Minute

Mit seinem Auto ist am Freitag ein Rentner einen Barranco bei Icod de los Vinos heruntergestürzt. Zeugen riefen sofort Rettungskräfte herbei, die zunächst einen Rettungshubschrauber zur Bergung bestellten. Doch der Rentner hatte Glück: Obwohl der Unfall dramatisch aussah, zog sich der Mann lediglich Prellungen zu.

Ein sofort herbeigerufener Rettungshubschrauber wurde daher zurück geschickt. Die Retter konnten den Mann bergen und ins Krankenhaus von Puerto de la Cruz einliefern. Der Wagen allerdings hat nur noch Schrottwert.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

Rentner stürzt im Auto in Barranco

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Icod de los Vinos, Puerto de la Cruz, Teneriffa aktuell

Beitrag teilen:
Über den Autor

Rentner stürzt im Auto in Barranco

wurde veröffentlicht von

Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Rentner stürzt im Auto in Barranco


Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.