Ads

Icod de los Vinos

Icod de los Vinos ist eine für Teneriffas Einwohner sehr bedeutende Stadt. Neben dem ältesten Drachenbaum gibt es eine besondere Lavahöhle, gute Weine und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Hier finden Sie Infos, News und Bilder aus Icod de los Vinos:

Reiseführer Icod de los VinosDie längste Lavahöhle Europas

Zu den Fotos aus Icod de los Vinos.

21-Jähriger vor Teneriffa ertrunken

Auch die Seenotrettung hat einen 21 Jahre alten Kanario nicht mehr retten können. Der Mann war nahe der Playa de la Viuda ins Meer gestürzt und ertrunken.


Ads

Icod de los Vinos

Icod de Los Vinos ist ein kleines Weindorf im Norden Teneriffas. Die Stadt liegt inmitten fruchtbarer Weinberge. Größte Attraktion von Icod de los Vinos ist der „Drago Milenario“, der „Tausendjährige Drachenbaum“. Er ist Wahrzeichen und Stolz der Stadt. Außerdem liegt die größte Lavahöhle Europas in Icod de los Vinos. Die Stadt ist immer eine Reise wert. Sie sollten mindestens einen halben Tag einplanen.