Das sind die neuen Filialen von Aldi und Lidl auf den Kanaren


Aldi setzt seinen Expansionskurs auf den Kanarischen Inseln fort, Lidl reagiert auf die Pläne des Konkurrenten. Das Angebot an Discountern und weiteren Supermärkten auf den Kanaren wächst damit. Das sind die Infos.

Lesedauer: 2 Min.

Innerhalb von fünf Jahren ist das Angebot an Supermärkten und Discountern auf den Kanarischen Inseln deutlich gewachsen. Zwar gab es infolge der Corona-Krise einige Insolvenzen, dennoch verzeichnet Mercasa, das sich mit der Analyse des Lebensmittelhandels beschäftigt, eine Zunahme von 44.000 Quadratmetern Handelsfläche.

Diese Entwicklung bedeutet ein Wachstum von 13,6 Prozent. Daran beteiligt sind auch zwei deutsche Discount-Giganten. Denn Lild ist schon seit Jahren auf den Kanaren aktiv und Aldi erschließt diesen Markt seit einigen Wochen.

Aldi plant 20 von 50 spanischen Märkten auf den Kanaren

In den kommenden drei Jahren sollen 50 Märkte in ganz Spanien eröffnet haben. 20 davon plant der zu Aldi Nord gehörende spanische Ableger auf den Kanaren. Die jüngste Eröffnung fand am 24. August in Adeje auf Teneriffa statt. An sieben Tagen pro Woche soll der Markt zwischen 8 und 22 Uhr geöffnet sein.

Und auch die fünfte Filiale steht bereits kurz vor dem Markteintritt. Nur leicht kleiner soll sie in San Isidro auf 1300 Quadratmetern Kunden zufriedenstellen. Die geplante Eröffnung wurde auf den 14. September terminiert.

Lild renoviert Filialen auf den Kanaren

Unterdessen muss Lidl aufgrund der neuen und entsprechend moderner ausgestatteten Konkurrenz sein Filial-Netz modernisieren. Nur einen Tag nach Aldi in Adeje eröffnete Lidl in Tacoronte einen neuen Markt. Er ersetzt die in die Jahre gekommene Filiale vor Ort.

Zudem wurde auch in Icod de los Vinos ein neuer Markt eröffnet. Die Filiale liegt nahe der TF-42 und soll an sechs Tagen in der Woche zwischen 9 und 22 Uhr die Türen öffnen. Kunden können dann außer sonntags auf 1400 Quadratmetern Fläche einkaufen.

Lesen Sie jetzt:
Wo sind Aldi-Märkte auf den Kanaren eröffnet worden?
Wo sind Aldi-Märkte auf den Kanaren eröffnet worden?

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Das sind die neuen Filialen von Aldi und Lidl auf den Kanaren

wurde veröffentlicht in: Adeje, Aktuelles, Icod de los Vinos, Tacoronte, Teneriffa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Das sind die neuen Filialen von Aldi und Lidl auf den Kanaren

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.