Fotos aus Icod de los Vinos im Norden Teneriffas


Seite 1 von 4
Ads

Icod de los Vinos verdankt seinem Namen den zahlreichen Winzern. Doch bekannter als für den Wein ist der Ort für den ältesten Drachenbaum der Insel. Der „Drago Milenario“ ist der Sage nach tausend Jahre alt. Auch wenn Wissenschaftler dies inzwischen widerlegt haben, lohnt sich ein Besuch. Anbei finden Sie einige Bilder aus der Stadt und ihrem berühmten Drachenbaum:

Der Drachenbaum in Icod de los Vinos

Der berühmte Drachenbaum „Drago Milenario“ in Icod de los Vinos. Er ist der älteste Drachenbaum der Insel. Foto: Teneriffa News

Ads

Seite 1 von 4
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren:

Durch das Klicken auf "Kommentar absenden" werden alle oben hinterlegten Angaben an unser System übermittelt. Nach Freigabe werden der angegebene Name sowie der Kommentar-Text unterhalb des Beitrags angezeigt. Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht öffentlich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.