Sara Cruz Teja ist Teneriffas Karnevalskönigin 2020


Teneriffa hat eine neue Karnevalskönigin. In einer spannenden Ausscheidungs-Show dauerte es bis nach Mitternacht. Dann stand fest, wer den Karneval 2020 auf Teneriffa anführen wird. Die neue Reina del Carnaval ist mit gerade 18 Jahren eine der jüngsten Gewinnerinnen aller Zeiten.

Sara Cruz Teja heißt die Karnevalskönigin von Teneriffa 2020. In der großen „Gala de Elección de la Reina del Carnaval“ hat sich die 18-Jährige in Santa Cruz gegen 15 weitere Anwärterinnen durchgesetzt. Ihr Kleid mit dem Namen „Sentir“ wird vom Einkaufszentrum Alcampo in La Laguna präsentiert und wurde von Sedomir Rodríguez geschneidert. Der Designer entwarf damit nach 2019 das zweite Mal in Folge das Kleid der späteren Siegerin.

Neben der jungen Königin selbst, überzeugte die Jury das spektakuläre Werk aus Federn und Glitzer-Elementen, bei dem vor allem Blau und Silber hervorstechen. Damit passte die spätere Königin perfekt in das Motto des diesjährigen Karneval auf Teneriffa: „Die koketten 50er-Jahre“.

Karnevalskönigin 2020 auf Teneriffa erfüllt sich ihren Kindheitstraum

Für Sara Cruz geht mit dem Titel ein langgehegter Traum in Erfüllung. Die junge Frau hatte bereits dreimal an der Wahl zur Kinderkönigin teilgenommen. Dabei holte sie sich den Titel der ersten und zweiten Brautjungfer. Diesmal, bei der Wahl zur großen Königin, sollte es dann im ersten Versuch gleich der ganz große Titel werden.

Sara Cruz setzte sich bereits in der Vorauswahl souverän gegen 50 weitere Anwärterinnen durch. In der mehr als dreistündigen Show am Mittwochabend gab es dann nochmal ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen unter den 16 Finalistinnen. Dort holte die 18-Jährige mit ihrem spektakulären Kleid schließlich in der Runde der letzten Vier den Titel:

Teneriffa News Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

So selbstbewusst die junge Sara zuvor auch aufgetreten war, so überrascht wirkte sie dann doch, als die Jury plötzlich ihren Namen in die Nacht rief. Doch nach einigen Sekunden fasste sich Teneriffas neue Karnevalskönigin 2020 dann doch und stieg sogleich in die scheinbar endlosen Fiestas der Kanaren-Insel ein.

Den Hofstab machen ihr diesmal diesmal andere Teilnehmerinnen:

Erste Hofdame: María José Chinea mit einem Entwurf von Jorge González unter dem Titel „Un nuevo amanecer“ für Fuentealta.

Zweite Hofdame: Laura García, mit „El secreto de Lola“, entworfen von Borja Abreu, im Auftrag von Ron La Indiana.

Dritte Hofdame: Judith Miguélez mit einem Design von Daniel Pages unter dem Titel „Mararía“ für El Diablo und McDonald’s.

Vierte Hofdame: Elizabeth Ledesma mit einem Design von Santi Castro unter dem Titel „Estas cuatro palabras“ für das Einkaufszentrum Carrefour Añaza.

Der Karneval auf Teneriffa geht mit der Wahl seiner Regentin somit in die ganz heiße Phase. Alle Informationen rund um den Karneval auf teneriffa finden Sie hier bei uns.

Sehen Sie jetzt:
Karneval auf Teneriffa 2020 – alle Termine und Infos
Karneval auf Teneriffa 2020 – alle Termine und Infos

Beitrag teilen:

Teneriffa News Newsletter bestellen

Über den Text

Sara Cruz Teja ist Teneriffas Karnevalskönigin 2020

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Karneval auf Teneriffa, Santa Cruz, Teneriffa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd


Über den Autor
Johannes Bornewasser

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Mehr Infos zum Autor gibt es hier.