Reiseführer Puerto de la Cruz, Teneriffa

Puerto de la Cruz ist eine der größten und interessantesten Städte Teneriffas. Nicht nur der berühmte Loro Parque liegt am Rand der Metropole, mit der Playa Jardin kann sie auch einen der schönsten Strände der Insel vorweisen. Doch es gibt noch weit mehr zu sehen:

Ads

Puerto de la Cruz, kurz „Puerto“, ist dank ihres großen Einzugsgebiets die drittgrößte Stadt Teneriffas und das touristische Zentrum im Norden der Insel. Nachfolgend finden Sie – aufgeteilt auf mehrere Kapitel – alles Wissenswerte über die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten. Die Navigation zwischen den Kapitel finden Sie jeweils am unteren Ende der Beiträge.

>>> Zu den Fotos aus Puerto de la Cruz <<<

Puerto de la Cruz – allgemeine Informationen

Zählt man das Orotava-Tal um La Orotava und Los Realejos hinzu, bildet Puerto de la Cruz ein Ballungszentrum mit rund 110.000 Einwohnern. Die Stadt liegt südwestlich der Hauptstadt Santa Cruz. Verbunden werden beide Städte durch die Autobahn TF-5. In einigen Reiseführern finden sich noch andere Bezeichnungen, da die Autobahn-Nummerierungen auf Teneriffa reformiert wurden, TF-5 ist jedoch die aktuelle gültige Bezeichnung.

„Rentnerparadies“ wird Puerto nicht voll gerecht

Rund 32.000 Betten warten auf die Besucher Puertos. Die Belegung sank im Laufe der Jahre allerdings in einigen Monaten auf unter 50 Prozent. Die Stadt kämpft seit Jahren mit starker Konkurrenz aus dem aufstrebenden Süden der Insel. Zudem hat Puerto schon vor vielen Jahren den Stempel des „Rentnerparadieses“ aufgedrückt bekommen, was erst zu spät als Marketing-Problem erkannt wurde und der Stadt auch nicht voll umfänglich gerecht wird.

Puertos größtes Problem war jedoch der viele Jahre nicht erkannte Verfall der Stadt. Seit dem Jahr 2010, als in der Folge der Tourismuskrise viele Hotels schließen mussten, wird sukzessive versucht, diese Versäumnisse auszubügeln. Die Stadt befindet sich seither im Wandel und der Glanz früherer Tage wird Zug um Zug wiederhergestellt.

Alle Informationen rund um Puerto de la Cruz finden Sie nachfolgend in unserem ausführlichen Reiseführer:

Reiseführer Puerto de la Cruz

Jetzt ansehen:

Bitte nutzen Sie die folgenden Links für die Navigation zwischen den verschiedenen Kapiteln:

1: Puerto de la Cruz – allgemeine Informationen
2: Die Geschichte der Stadt
3: Die Tourismus-Entwicklung
4: Taoro Park: Wo für Puerto alles begann
5: 70er Jahre: Zeit der neuen Bauprojekte
6: Plaza del Charco: Mittelpunkt der Stadt
7: Der Hafen
8: Der Kirchplatz
9: Die Promenade
10: Der Lago Martianez – Puertos riesiges Freibad
11: Playa Martianez – Strand im Osten der Stadt
12: Der große Parkplatz – praktisch aber hässlich
13: Playa Jardin – Puertos großer Strand
14: Der Botanische Garten – Jardin Botanico
15: Karneval in Puerto de la Cruz
16: Die Restaurant-Vielfalt
17: Der Busbahnhof
18: Lage und Klima
19: Zahlen, Fakten, Adressen, Telefonnummern
20: Der Loro Parque in Puerto

Ads
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren:

Reiseführer Puerto de la Cruz, Teneriffa


Veröffentlicht in: Puerto de la Cruz, Städte-Reiseführer, Teneriffa Nord

Wir verwenden Cookies, um die Seite optimal für Sie abzustimmen. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden. mehr
ausblenden