Bus-Fahrplan für ganz Teneriffa downloaden


Jeder noch so entlegene Winkel von Teneriffa kann komfortabel mit dem Bus erreicht werden. Die grünen „Guaguas“, wie die Busse von den Kanarios genannt werden, fahren beinahe rund um die Uhr. Das Bus-Netz der Insel ist dabei gut aufeinander abgestimmt. TITSA, Betreiber des Bus-Netzes, stellt einen kostenlosen Falt-Fahrplan für ganz Teneriffa zur Verfügung. Meist ist dieser jedoch vergriffen. Laden Sie sich den Fahrplan daher am besten noch vor Ihrem Urlaub am Ende dieses Beitrags herunter.

Ads

Ob Schnellbus, Kleinbus oder normaler Linienbus: Auf Teneriffa findet fast der gesamte ÖPNV auf der Straße, nicht der Schiene statt. Lediglich eine Straßenbahnlinie in der Hauptstadt Santa Cruz steht mehreren hundert Bussen gegenüber. Diese verkehren auf den Autobahnen, Landstraßen und in den Ortschaften Teneriffas – bis hin zum Teide.

Der Bus ist damit das günstigste und zugleich verlässlichste Verkehrsmittel der Insel. Im Gespräch ist zwar bereits seit Jahren eine zusätzliche Eisenbahnverbindung zwischen dem Süden und dem Norden – sogar der Transrapid wurde bereits ins Spiel gebracht – die entsprechenden Pläne werden jedoch sehr wahrscheinlich aus Kostengründen wieder verworfen.

Busfahrplan Download für Teneriffa

Auf den wichtigsten Verbindungen Teneriffas, aus dem Süden nach Santa Cruz und im Norden auf der Autobahn zwischen Puerto de la Cruz und der Hauptstadt, werden inzwischen moderne Busse mit Klimaanlage eingesetzt. Dies liegt auch daran, dass das Gepäckaufkommen bei den Verbindungen zwischen den Ballungszentren und den beiden Flughäfen immer größer wurde und so neue Busse mit großen Gepäckfächern unumgänglich wurden.

Ads

Auf den weniger stark frequentierten Verbindungen zwischen den Städten und Bergdörfern kommen inzwischen immer häufiger kleinere Busse zum Einsatz, die zumindest um eine Klimaanlagen erweitert wurden, womit der Bus auf Teneriffa endgültig zum komfortablen Verkehrsmittel avancierte. Aufgrund der kleinen Straßen hätten moderne, große Busse dort zu viele Probleme.

Zum Flughafen Teneriffa Süd und zum Flughafen Teneriffa Nord fahren die Busse mindestens einmal in der Stunde. Übrigens: Wer günstig reisen möchte, sollte sich unbedingt ein solches Bonobus-Ticket zulegen. Alle Infos dazu und preise für typische Bus-Verbindungen finden Sie hier.

DOWNLOAD
Den aktuellen Bus-Fahrplan für ganz Teneriffa können Sie hier herunterladen.
Einen Auszug der für Touristen besonders interessanten Buslinien im Süden finden Sie hier.

Ads
>> zur Startseite
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren: