Warmer August auf den Kanarischen Inseln


Lesedauer: 1 Min.

Mehrere Hitzewellen haben den August auf den Kanarischen Inseln zu einem besonders warmen Sommermonat gemacht. Das staatliche Wetteramt Aemet bestätigte nun, dass die Durchschnittstemperaturen ungewohnt hoch ausgefallen sind.

Rund zwei Grad wärmer als sonst seien die durchschnittlichen Temperaturen gewesen, hieß es seitens der spanischen Meteorologen. Grund für den ungewohnt warmen August seien verschiedene Hitzewellen gewesen.

Bis zu 44 Grad auf Teneriffa

Am heißesten Tag des Monats waren beispielsweise auf dem Süd-Flughafen von Teneriffa 44 Grad Celsius im Schatten gemessen worden.

Die aktuelle Wettervorhersage für Teneriffa finden Sie hier, das Wetter für alle Kanarischen Inseln gibt es hier.

Mehr zum Thema:

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Warmer August auf den Kanarischen Inseln

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Kanaren, Teneriffa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Warmer August auf den Kanarischen Inseln

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.