Ads

Golf del Sur

Im Süden Teneriffas liegt der kleine Ort Golf del Sur. Wie der Name bereits erahnen lässt, bietet das Städtchen vor allem Sportlern eine Ferien-Heimat. Doch auch das Nachtleben von Golf del Sur ist ausgeprägt. Zudem gibt es zahlreiche Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie eine schöne Promenade, die nicht nur tagsüber zum Flanieren einlädt.

Ads

Golf del Sur

Golf del Sur zieht Golfer aus aller Welt an. Schon vom Flugzeug aus, erkennen sie ihren Ferienort, der in der kargen Wüstenlandschaft in Teneriffas Südhälfte wie eine grüne Oase aus dem rötlichen Lava- und Sandstein hervorsticht. Die gepflegten Golf-Anlagen wirken schon beim Anflug wie der Garten des touristischen Zentrums Teneriffas. Der 27-Loch-Golfplatz ist immer wieder Treffpunkt für internationale Golf-Turniere und Besucher aus der ganzen Welt. Doch Der Ort hat weit mehr zu bieten: Golf del Sur ist ein familienfreundlicher Urlaubsort. Die kleinen Restaurants laden abends ebenso zum Entdecken ein, wie die zahlreichen Bars und Cafés. Außerdem ist die Promenade Dreh- und Angelpunkt für Touristen.

Im warmen Süden Teneriffas kann bei Spaziergängen die Sonne genossen und dabei den Wellen gelauscht werden. Sportler und Familien müssen sich in Golf del Sur weder vor Langeweile noch vor Einseitigkeit sorgen. Und wenn der Ort doch irgendwann komplett entdeckt ist, bietet das benachbarte Costa Adeje hunderte neuer Möglichkeiten.

Wir verwenden Cookies, um die Seite optimal für Sie abzustimmen. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden. mehr
ausblenden