Teils kräftige Niederschläge: Kanaren erwarten Regen zum Wochenende


Die Kanarischen Inseln bereiten sich auf ein ungemütliches Wochenende vor. Örtlich werden teils kräftige Niederschläge erwartet. Das sind die Aussichten.

Lesedauer: 2 Min.

Die Menschen in Gran Canarias Hauptstadt staunten nicht schlecht, als am Mittwoch plötzlich Regen fiel. Vorhergesagt waren die Niederschläge nicht. Doch vorerst sollen sie bleiben – und auch andere Kanaren-Inseln betreffen. Das sagen die Meteorologen des spanischen Wetteramts Aemet voraus.

So wird das Wetter am Freitag

Am Freitag bleibt es demnach überwiegend bewölkt. Zudem werden leichte Regenfälle auf Lanzarote, Fuerteventura und besonders im Norden von Teneriffa und Gran Canaria sowie auf La Palma erwartet. Zu Tagesbeginn bleibt es dort meist klar, gegen Mittag ziehen dann mehr Wolken auf.

In den übrigen Gebieten wird leichte Bewölkung erwartet. Die Tiefsttemperaturen (23 Grad) sind unverändert oder nur leicht steigend. Das gleiche gilt für die Höchsttemperaturen, (26 bis 28 Grad) die – wenn überhaupt – leicht fallen. Dazu gibt es mäßigen Nordwind mit örtlich starken Böen.

So wird das Wetter am Samstag

Zum Wochenende soll es dann am Samstag ebenfalls bewölkt bleiben. Lanzarote, Fuerteventura und Teile von Teneriffa und Gran Canaria erwarten erneut Regenfälle. Am Mittag soll es dort überwiegend aufklaren.


Teneriffa News nahezu werbefrei und mit vielen Vorteilen lesen! Jetzt Angebot sichern!


In den übrigen Gebieten bleibt es unterdessen leicht bewölkt. Die Temperaturen liegen ebenfalls wieder zwischen 23 und 26 Grad auf den östlichen sowie zwischen 23 und 29 Grad auf den westlichen Kanaren-Inseln.

So wird das Wetter am Sonntag

Zu Sonntag erwarten die Kanarischen Inseln weiterhin Bewölkung. Es werden schwache Regenfälle auf fast dem gesamten Archipel erwartet. Sie bleiben überwiegend mäßig, örtlich kann es jedoch auch zu starken Regenfällen kommen – beispielsweise in den höheren Lagen Teneriffas.

Am Nachmittag soll der Regen dann nachlassen. Im Norden der Inseln werden dichtere Wolkendecken erwartet. Die übrigen Bereiche der Kanaren müssen sich auf durchziehende Wolkenfelder einstellen. Die Höchsttemperaturen bleiben auf den östlichen Inseln stabil, im Westen sinken sie wieder moderat. Dazu weht mäßiger Nordwestwind.

Zum ausführlichen Wetterbericht

Wie sich das Wetter ganz genau entwickelt, erfahren Sie in unserer stets aktuellen Wettervorhersage für die Kanarischen Inseln. Nachfolgend finden Sie direkt den…

 

Lesen Sie jetzt:
106 Jahre alt: Die Kanaren erwarten dieses Jahr einen Hitze-Rekord

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.
Mehr zum Thema:

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Teils kräftige Niederschläge: Kanaren erwarten Regen zum Wochenende

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, Kanaren, La Gomera, La Graciosa, La Palma, Lanzarote, Teneriffa

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Teils kräftige Niederschläge: Kanaren erwarten Regen zum Wochenende

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.