Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

An diesen Punkten ist Puerto de la Cruz auf Teneriffa am lautesten


Puerto de la Cruz auf Teneriffa hat die ganze Stadt vermessen lassen. Nicht die Größe, sondern den Lärm. Wo es besonders laut ist.

Von Juan Martín Lesedauer: 2 Minuten

120 Messungen sind in Puerto de la Cruz durchgeführt worden. Am Tag, am Abend und in der Nacht. Herausgekommen ist eine Lärm-Karte für die Stadt. Und die zeigt: An vier Stellen ist es besonders laut.

Die Studie war von der Stadtverwaltung in Auftrag gegeben worden, um die Orte mit der größten Lärm-Belästigung herauszuarbeiten. Und so entstand eine Übersicht mit genauen Dezibel-Angaben.

Die Karte zeigt: Die Anwohner von vier Straßen müssen mit besonders starker Lärmbelästigung zurecht kommen. Ganz überraschend sind die zweifelhaften Gewinner nicht.

Das sind die lautesten Orte in Puerto de la Cruz auf Teneriffa

Einer der besonders lauten Orte von Puerto de la Cruz ist die Calle Mequinez. Die Akustiker stellten besonders oft Lärm-Pegel mit hohem Ausschlag fest. Und das zu verschiedenen Uhrzeiten. Dies liege unter anderem an der Gastronomie und anderen Freizeitaktivitäten, denen an der Straße nachgegangen werde.

Außerdem wurden an der Calle Blanco die Durchschnittswerte mehrfach übertroffen. Zwischen den Straßen Nieves Ravelo und Doctor Ingram würden Freizeitaktivitäten und starker Verkehr zusammen für hohe Lautstärken sorgen.

Ein weiteres Sorgenkind sei die Calle La Marina. Sie verbindet den Hafen der Stadt mit der Plaza del Charco und ist damit der Durchgang zwischen zwei absoluten Treffpunkten Puertos. Hinzu kommen Gastronomie und Verkehr, der unter anderem zum Taxistand der Altstadt führt.

Der vierte Punkt mit einem Lautstärke-Problem sei die Calle Zamora. Sie führt aus der oberen Altstadt zur Promenade. Entsprechend viel Verkehr und hoher Besucherandrang bringen die Lautstärkepegel regelmäßig in den Maximalbereich.

Lärm in Puerto de la Cruz: Rathaus will Änderungen

Mit den Messungen, die an Werktagen, dem Wochenende und an Feiertagen erfolgten, ging eine Verkehrszählung einher. David Hernández, der im Rathaus für die Stadtentwicklung zuständig ist, sieht dringenden Handlungsbedarf.

“Die Ergebnisse liefern objektive Informationen”, sagte Hernández. Mit ihnen solle nun ein Aktionsplan entwickelt werden, der den Problemen, aber auch den Bedürfnissen gerecht werde.

In den kommenden Monaten werde daher über verschiedene Vorschläge und Ideen gesprochen, kündigte der Politiker an. So könne es sein, dass Außen-Konzessionen zu Randzeiten verändert oder künftig strenger überwacht würden.

Das Ziel der lokalen Politik sei es, “eine Stadt, in der das Recht auf Ruhe nicht im Widerspruch zur Freizeit und zum Leben einer Touristengemeinde steht”, sagte Hernández.


Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

An diesen Punkten ist Puerto de la Cruz auf Teneriffa am lautesten

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Puerto de la Cruz, Teneriffa aktuell, Teneriffa Nord

Beitrag teilen:
Über den Autor

An diesen Punkten ist Puerto de la Cruz auf Teneriffa am lautesten

wurde veröffentlicht von

Teneriffa News Logo 512x512

Juan Martín ist redaktioneller Mitarbeiter von Teneriffa News. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

An diesen Punkten ist Puerto de la Cruz auf Teneriffa am lautesten


Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.