Nach Unwetter auf Teneriffa: Erster Schnee auf dem Teide


Teneriffas "Dach" ist komplett in weiß gehüllt. Das Unwetter hat dem Teide den ersten Schnee beschert. Insbesondere auf der Süd-Seite schmilzt die weiße Krone allmählich wieder. Doch Teneriffas höchster Punkt sieht weiter wundervoll aus.

Lesedauer: 2 Min.

Das große Unwetter der vergangenen Tage ist über die Kanarischen Inseln hinweggefegt. Was zurück bleibt, ist der erste Schnee des Winters auf dem Teide. Teneriffas höchster Punkt und der umliegende Nationalpark sehen in der Sonne malerisch aus.

In den Städten, insbesondere im Norden Teneriffas, fällt die Bilanz weniger positiv aus. Dort melden die Rathäuser nach den starken Regenfällen einige Schäden. Umgestürzte Bäume, abgerissene Straßenschilder und diverse Schlamm-Abgänge an verschiedenen Hängen haben die teils heftigen Regenfälle am Freitag verursacht.

Während Betroffene noch ihre Schäden zählen und die Feuerwehr weiter bei den Aufräumarbeiten hilft, genießen Unbeteiligte den Blick auf Teneriffas Mittelpunkt. Der Teide liegt in herrliches Weiß gehüllt. Am Samstag gab es stellenweise wieder Sonne und blauen Himmel. Zusammen entstand trotz der Schäden in den Städten ein wundervolles Bild beim Blick Richtung Inselmitte.

Teneriffa: Erster Schnee auf dem Teide schmilzt allmählich wieder

Die weiße Krone des Teide ist bereits stark eingeschmolzen. Insbesondere an der Südseite hat die Sonne ganze Arbeit geleistet. Dennoch soll immerhin die Spitze auch von dort aus betrachtet noch ein wenig in Schnee gehüllt bleiben. Vom Norden aus ist deutlich mehr Weiß zu sehen.

Die Straßen, die durch den Teide Nationalpark führen, sind unterdessen frei. Einem Ausflug auf das Dach Teneriffas steht somit nichts im Wege. Erste Ausflügler haben sich bereits auf den Weg dorthin gemacht.

Infos und Impressionen aus dem Teide-Nationalpark finden Sie hier bei uns:

Sehen Sie jetzt:
Fotos vom Teide und aus dem Nationalpark
Teneriffa Teide Bäume Gipfel

Wie sich das Wetter genau entwickelt, sehen Sie in unserer stets aktuellen Wettervorhersage für die Kanarischen Inseln. Nachfolgend geht es direkt zum…

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Nach Unwetter auf Teneriffa: Erster Schnee auf dem Teide

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Teide, Teneriffa

Beitrag teilen:
Über den Autor

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Leserkommentare

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.