Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Loro Parque begrüßt 44-millionsten Besucher


Von Johannes Bornewasser Lesedauer: 1 Minute

Für eine Familie aus Tarragona wird der jüngste Besuch im Loro Parque wohl unvergessen bleiben. Die fünf Gäste vom spanischen Festland betraten den Tiergarten in Puerto de la Cruz als 44-millionste Besucher. Der Park überraschte die Familie mit einem besonderen Empfang.

Jubiläum im Loro Parque

Mit Musik, einer Karnevalskapelle und Handschlag des Managements wurden die Gäste direkt hinter dem Einlass überrascht. Anschließend gab es neben spezieller Bewirtung und Urkunden für die ganze Familie noch zahlreiche Geschenke.

Der Loro Park befindet sich derzeit im 40. Jubiläumsjahr. Die Ehrung der Gäste war Teil der Feierlichkeiten. Besonders für die beiden Kinder der Familie, zehn und elf Jahre alt, wurde der Besuch so zu einem noch spannenderen Erlebnis.

Sehen Sie jetzt:
Fotos: Das ist der Loro Parque auf Teneriffa
Ein Seelöwe springt durch einen Reifen

Mehr zum Loro Parque

Allgemeine Informationen zum Loro Parque
Nachwuchs bei den Galapagos-Schildkröten
40 Jahre Loro Parque – das Jubiläum
Alle weiteren Nachrichten und Infos aus dem Loro Parque gibt’s hier.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

Loro Parque begrüßt 44-millionsten Besucher

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Loro Parque Teneriffa, Puerto de la Cruz, Teneriffa aktuell

Beitrag teilen:
Über den Autor

Loro Parque begrüßt 44-millionsten Besucher

wurde veröffentlicht von

Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Loro Parque begrüßt 44-millionsten Besucher


Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.