Nackter Mann auf Gran Canaria attackiert Autos und Anwohner


Ein nackter Mann hat auf Gran Canaria zunächst Autos beschädigt und ist dann auf Menschen losgegangen. Erst die Polizei konnte ihn stoppen.

Lesedauer: 2 Min.

Die Szene wirkt wie in einem Film: Ein Mann sitzt splitterfasernackt vor einem Auto und reißt ganz in Ruhe Teile davon ab. Dann geht er zu einem weiteren Fahrzeug und zerstört dieses. Erst als sich ein Anwohner einmischt, lässt der Mann von den Fahrzeugen ab. Stattdessen geht er nun auf den vermeintlichen Störenfried los.

Immer wieder drischt der Mann mit einem Schuh auf die Fahrzeuge ein. Von einigen fallen Teile ab. In Summe beschädigt der nackte Mann auf diese Weise 14 Fahrzeuge.

Ein Nachbar hält Teile der Szenerie im Video fest. Zu sehen ist ein Mann, der versucht, den Täter zur Rede zu stellen. Doch der lässt nicht mit sich sprechen. Stattdessen geht er mit dem Schuh in der Hand auf den Fragenden los. Schließlich läuft dieser weg.

Skurriler Einsatz auf Gran Canaria – Mann im Krankenhaus

In dem Moment kommt ein weiteres Auto vorbei. Der Fahrer hält an, woraufhin der nackte Mann als nächstes gegen dessen Wagen tritt und schließlich mit dem Schuh auch den Seat attackiert. Als er die Fahrertür aufreißt, gibt der Fahrer trotz des entstandenen Schadens Gas und nimmt Reißaus.


Teneriffa News nahezu werbefrei und mit vielen Vorteilen lesen! Jetzt Angebot sichern!


Auch das bringt den Täter nicht von seinem Kurs ab. Kurzerhand nimmt er sich scheinbar wahllos ein am Rand geparktes Auto vor und schlägt auf dieses ein. Dabei geht schließlich der Alarm los und die Polizei rückt an. Erst die Policía Nacional kann den Mann stoppen.

Der Zwischenfall hatte sich am Sonntag im Stadtteil Lomo de la Cruz von Las Palmas de Gran Canaria ereignet. Nach Angaben der Polizei wurden die Personalen aufgenommen. Dann wurde der Mann ins Krankenhaus Doctor Negrín gebracht.

Dort soll nun geklärt werden, was ihn dazu gebracht hatte, nackt auf Autos und Personen loszugehen. Die Polizei verwies auf die laufenden Ermittlungen und wollte sich zunächst nicht weiter zu dem Vorfall äußern.

Hinweis: Teneriffa News liegt das Video vor. Wir haben uns dagegen entschieden, es zu veröffentlichen, da der Mann in einer Szene aus der Nähe zu sehen ist. Das macht ihn identifizierbar. Nicht zuletzt da unklar ist, ob möglicherweise eine Krankheit der Auslöser der Tat ist, möchten wir die Privatsphäre des Mannes achten. 

Sehen Sie jetzt:
Überladener LKW kracht unkontrolliert in Polizeiwagen auf Gran Canaria
Überladener LKW kracht unkontrolliert in Polizeiwagen auf Gran Canaria

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.
Mehr zum Thema:

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Nackter Mann auf Gran Canaria attackiert Autos und Anwohner

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Gran Canaria

Beitrag teilen:
Über den Autor
Teneriffa News Logo 512x512

Juan Martín ist redaktioneller Mitarbeiter von Teneriffa News. Er ist auf den Kanaren zuhause und schreibt bereits seit vielen Jahren unter anderem über die Inseln.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Nackter Mann auf Gran Canaria attackiert Autos und Anwohner

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.