Neuer Tages-Rekord: Kanaren melden 28.500 Impfungen


Der Gesundheitsdienst der Kanarischen Inseln meldet einen neuen Rekord bei der Corona-Impfung. Nach offiziellen Angaben wurden mehr als 28.485 Impfungen an einem Tag verabreicht. Insgesamt gelten 24,6 Prozent der Einwohner als vollständig geimpft.

Lesedauer: 1 Min.

Mit 28.485 Impfdosen an einem einzigen Tag haben die Kanarischen Inseln ihren eigenen Impf-Rekord erneut verbessert. Das kanarische Gesundheitsamt richtete sich mit einem herzlichen Dank direkt an die impfwilligen Bürgerinnen und Bürger sowie das medizinische Personal.

„Jeden Tag überwinden sie Hindernisse und machen all das mit dem Wunsch, das Virus zu besiegen. Vielen Dank an die SCS-Mitarbeiter und alle Bürger, die zu Ihrem Termin erscheinen.“ Diesen Dank veröffentlichte das Gesundheitsamt der Regionalregierung über den offiziellen Twitter-Account.

Nachdem bereits am Montag mit 25.379 Impfdosen eine hohe Tagesquote erreicht wurde, brachte der neue Rekord am Dienstag die Gesamt-Impfquote erneut voran. Inzwischen gelten auf den Kanarischen Inseln 24,6 Prozent der für eine Impfung vorgesehenen Personen als vollständig geimpft.

Impf-Strategie der Kanaren weiter im Soll

Zudem haben bereits weitere 22,4 Prozent der Zielbevölkerung die erste Impfung erhalten. Damit verbleiben derzeit 53 Prozent der für eine Impfung vorgesehenen Personen ohne Impfschutz.

Das Ziel der kanarischen Regierung lautet derzeit, bis zum Spätsommer mindestens 70 Prozent der Einwohner des Archipels geimpft zu haben. Dies stelle eine Grenze dar, um dem Corona-Virus eine natürliche Barriere entgegenzustellen, hieß es bereits im Frühjahr aus dem Gesundheitsministerium.

Nach Angaben des Ministeriums befinde sich die kanarische Impfstrategie derzeit weiter voll im Zeitplan. Mit ähnlichen Tagesquoten wolle man weiter schnell voran kommen.

Lesen Sie jetzt:

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Neuer Tages-Rekord: Kanaren melden 28.500 Impfungen

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, Kanaren, La Gomera, La Graciosa, La Palma, Lanzarote, Teneriffa

Beitrag teilen:
Über den Autor

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Leserkommentare

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.