41 Grad auf Gran Canaria: Hitzewelle auf den Kanaren hält an


Lesedauer: 2 Min.

Die Kanarischen Inseln bleiben auch am Mittwoch nicht von der aktuellen Hitzewelle verschont. Das spanische Wetteramt Aemet verlängerte die Hitzewarnung erneut. Bereits am Dienstag waren Temperaturen von mehr als 40 Grad Celsius gemessen worden. Am Mittwoch sollen es erneut mehr als 39 Grad werden.

40,5 Grad Celsius lautete der gemeldete Höchstwert auf den Kanarischen Inseln am Dienstag. Damit kletterte die Temperatur erstmals in diesem Jahr über die 40er-Marke. Dieser Höchstwert wurde laut Aemet am Mittag in Las Tirajanas im Inneren Gran Canarias gemessen. Den zweithöchsten Wert meldete Valleseco um 13.40 Uhr mit 39,5 Grad. In Tejeda wurden zudem um 15 Uhr 38,7 Grad aufgezeichnet.

Am Mittwoch geht die Hitzewelle auf den Kanaren nahezu unvermittelt weiter. Auf Gran Canaria gilt dann erneut eine Warnung der Stufe orange. Im Süden sollen Werte von bis zu 40 Grad erreicht werden, in den höheren Lagen werden bis zu 37 Grad erwartet.

Hitzewarnung auf Gran Canaria noch bis Donnerstag

Im Norden der Kanaren-Insel La Palma werden zudem Werte von bis zu 35 Grad Celsius erwartet. Die Inseln Teneriffa, Fuerteventura, La Gomera und El Hierro stellen sich auf Höchstwerte von 34 Grad ein. Dies genügt für eine Hitzewarnung der Stufe gelb. Lediglich auf Lanzarote soll es mit einer Maximaltemperatur von 29 Grad verhältnismäßig angenehm werden.

Am Donnerstag erwarten die Meteorologen dann auf Gran Canaria noch einmal Temperaturen von rund 34 Grad. Dort wird die Hitzewarnung dann auf die Stufe gelb herabgesetzt. Die übrigen Inseln sollen Maximalwerte zwischen 24 und 28 Grad erreichen.

Wie genau sich das Wetter entwickelt, sehen Sie in unserer aktuellen Wettervorhersage für die Kanarischen Inseln. Über die nachfolgenden Links gelangen Sie auch direkt zu den ausführlichen Wetterberichten für Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, La Gomera, El HierroLa Palma und La Grachiosa.

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

41 Grad auf Gran Canaria: Hitzewelle auf den Kanaren hält an

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, Kanaren, La Gomera, La Graciosa, La Palma, Lanzarote, Teneriffa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Mehr Infos zum Autor gibt es hier.