141 neue Corona-Fälle auf den Kanaren – Teneriffa bleibt Treiber


Die Kanarischen Inseln melden 141 neue Corona-Fälle im vergangenen Mess-Zeitraum. Erneut trägt Teneriffa die mit Abstand meisten Fälle bei - diesmal sogar dreistellig.

Lesedauer: 1 Min.

Mit 108 neuen Corona-Fällen steigt die tägliche Zahl auf Teneriffa weiter. Wie das Gesundheitsministerium mitteilte, bleibt die größte der Kanarischen Inseln somit abgeschlagener Treiber der kumulativen Inzidenz (CI) des Archipels.

Die vorläufigen Zahlen zeigen, dass Gran Canaria mit 29 weniger neue Corona-Fälle aufweist als noch am Vortag. Auf Lanzarote sind es zwei neue Fälle von Covid-19, Fuerteventura meldet zudem ebenso wie La Palma einen neuen Fall.

Aus den neuen Daten ergibt sich nach Berechnungen unserer Redaktion eine kumulative Inzidenz von 49,9. Damit verbleiben die Inseln erneut, aber nur noch knapp unterhalb des Schwellwerts von 50. Unter anderem Deutschland nutzt diesen, um eine Reisewarnung auszusprechen, wobei dies nicht zwingend sofort passiert wenn der Wert erstmals übertroffen wird.

Corona-Zahlen der Kanaren gelten als vorläufig

Die aktuellen Zahlen gelten als vorläufig, da das kanarische Gesundheitsministerium an Wochenenden und Feiertagen keine neuen epidemiologischen Daten der einzelnen Inseln mehr erhält. Somit stützen sich die Informationen auf Mitteilungen der einzelnen Inseln. Diese können im Nachgang leicht korrigiert werden. Die nächsten offiziellen Zahlen werden im Laufe des Mittwochs erwartet.

Die Corona-Zahlen der Kanarischen Inseln hatten in den vergangenen Monaten mehrere Wellen erlebt. Insbesondere die Metropol-Region auf Teneriffa sowie die Hauptstadt von Gran Canaria gelten als wesentliche Treiber des Virus.

Lesen Sie jetzt:

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

141 neue Corona-Fälle auf den Kanaren – Teneriffa bleibt Treiber

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, Kanaren, La Gomera, La Graciosa, La Palma, Lanzarote, Teneriffa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd

Beitrag teilen:
Über den Autor

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Leserkommentare

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.