Junge in Hotelpool ertrunken


Lesedauer: 1 Min.

Ein acht Jahre alter Junge aus Hessen ist im Swimmingpool eines Hotels auf Fuerteventura ertrunken. Das Unglück hatte sich bereits in der vergangenen Woche ereignet, wie der Reiseveranstalter nun mitteilte.

Nähere Informationen zu dem Vorfall wollte der Veranstalter nicht bekanntgeben. Auch die Polizei des Ferienortes äußerte sich nicht.

Das Hotel in der Ortschaft Costa Calma wurde umgehend aus dem Katalog gestrichen, hieß es. Die Ermittlungen dauern an.


Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Junge in Hotelpool ertrunken

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Fuerteventura, Kanaren

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Junge in Hotelpool ertrunken

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.