Mann stirbt bei Reifenwechsel auf Teneriffas Autobahn TF-1


Bei einem schweren Unfall ist ein 34-Jähriger auf Teneriffa ums Leben gekommen. Der Mann wurde beim Reifenwechsel von einem Fahrzeug erfasst und lebensgefährlich verletzt. Jede Hilfe kam zu spät.

Lesedauer: 1 Min.

Es ist der Alptraum vieler Autofahrer: An einer vielbefahrenen Straße platzt der Reifen und muss zur Verkehrsseite hin gewechselt werden. Viele andere Verkehrsteilnehmer erkennen die Gefahr oft nicht und halten zu wenig Abstand. Genau das ist am Montag einem Mann auf Teneriffa passiert.

Der 34-Jährige musste auf der Autobahn TF-1 in Fahrtrichtung Santa Cruz bei Kilometer 88 auf Höhe von Guía de Isora einen Reifen wechseln. Dabei wurde er von einem anderen Fahrzeug erfasst und lebensgefährlich verletzt.

Gegen 7 Uhr am Morgen ging bei der Zentrale des Rettungsdienstes der 112 der Notruf ein, dass ein Mann von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden sei. Umgehend wurden Rettungswagen und Notarzt entsandt.

Beim Reifenwechsel tödlich verletzt – Polizei auf Teneriffa ermittelt

Vor Ort stellten die Helfer fest, dass das Unfallopfer schwer verletzt worden war. Für den 34-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Der Mann erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.

Wie die Polizei bei der Besichtigung des Unfallorts feststellte, hatte der Mann offensichtlich versucht, einen Reifen zu wechseln, als er von einem anderen Verkehrsteilnehmer mit dessen Fahrzeug erfasst wurde.

Die Guardia Civil regelte den Verkehr und übergab die sterbliche Überreste des Mannes den Justizbehörden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, soll in den kommenden Tagen von der Nationalpolizei ermittelt werden.

Sehen Sie jetzt:
Tragischer Winter-Start: Kanaren verzeichnen drei Badetote in einer Woche
Tragischer Winter-Start: Kanaren verzeichnen drei Badetote in einer Woche

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.
Mehr zum Thema:

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Mann stirbt bei Reifenwechsel auf Teneriffas Autobahn TF-1

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Guia de Isora, Teneriffa, Teneriffa Süd

Beitrag teilen:
Über den Autor
Teneriffa News Logo 512x512

Juan Martín ist redaktioneller Mitarbeiter von Teneriffa News. Er ist auf den Kanaren zuhause und schreibt bereits seit vielen Jahren unter anderem über die Inseln.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Mann stirbt bei Reifenwechsel auf Teneriffas Autobahn TF-1

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.