Paraglider über Teneriffa abgestürzt

Über Adeje im Süden Teneriffas ist ein Paraglider abgestürzt. Der Mann konnte von einem Rettungshubschrauber geborgen werden und überlebte den Unfall schwer verletzt.

Ads

Die Crew des Rettungshubschraubers seilte einen Helfer zu dem 58-Jährigen ab. Dieser sicherte den Mann, so dass er geborgen werden konnte. Der Notarzt stabilisierte den Verletzten und brachte ihn ins Krankenhaus.

Im Süd-Hospital Teneriffas diagnostizierten die Ärzte ein schweres Schädel-Hirn-Trauma. Der 58-Jährige ist derzeit stabil, schwebt aber weiter in Lebensgefahr.

>> zur Startseite
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren:

Wir verwenden Cookies, um die Seite optimal für Sie abzustimmen. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden. mehr
ausblenden