Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

2:1 gegen Real Mallorca: CD Teneriffa beweist Nervenstärke


Lesedauer: 2 Minuten

Mit purem Willen und einem Doppelschlag hat CD Teneriffa in der zweiten spanischen Fußballliga gegen Real Mallorca einen 2:1-Sieg erkämpft. Das Team von Trainer Jose Martí ging früh in Rückstand, konnte die Partie jedoch durch einen Paukenschlag drehen und einen wichtigen Sieg im Kampf für den Klassenerhalt verbuchen.

Im Duell der Urlaubsinsel-Teams hat CD Teneriffa am 17. Spieltag der Segunda Division einen wichtigen Sieg erkämpft. Die Kanaren-Kicker gingen bereits nach zwei Minuten in Rückstand, als Mallorcas Thierry Moutinho eine Unachtsamkeit der Gastgeber ausnutzte.

Bis zur Halbzeit ließen beide Mannschaften vor 8005 Zuschauern nichts mehr anbrennen. Erst nach dem Wiederanpfiff zeigte Teneriffa seinen Biss. Mit einem klassischen Doppelschlag durch Cristo González (64. Minute) und Omar Perdomo nur wenige Sekunden nach Wiederanpfiff drehte Teneriffa das Spiel.

CD Teneriffa baut Serie aus, Real Mallorca rutscht ab

Zwar setzte Mallorca fortan alles daran, zumindest einen Punkt mit auf die Balearen zu nehmen, doch der Club Deportivo Tenerife ließ keine weiteren Tore mehr zu. Durch den Sieg bleibt CD seit sechs Spielen ungeschlagen und konnte sich so auf den 13. Tabellenplatz vorarbeiten. Mallorca stürzte dagegen auf Rang 19, den ersten Abstiegsplatz.

Nach einem zwischenzeitlichen Gastspiel in der Abstiegszone stehen die Kanarios somit wieder etwas gesicherter da. Dennoch bedeutet die aktuelle Serie keinen Freibrief. Der Abstand auf die Abstiegsplätze beträgt aktuell lediglich vier Punkte. Der Abstand auf den zur Aufstiegsrunde qualifizierenden Platz sechs allerdings auch.

Von derlei Rechenspielen will im Umfeld des Klubs jedoch niemand etwas wissen. Geschaut wird derzeit lediglich auf den jeweils nächsten Spieltag. Und da wartet am Sonntag um 11 Uhr in Real Valladolid der mit dem Rücken zur Wand stehende Tabellen-17. Teneriffa erwartet entsprechend den nächsten harten Kampf – diesmal auswärts im Estadio Municipal José Zorrillaan an der Avenida del Mundial in Valladolid.



Kanaren-Kleinanzeigen
Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.
Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Für Sie ausgewählt
Über den Text

2:1 gegen Real Mallorca: CD Teneriffa beweist Nervenstärke

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, CD Teneriffa, Sport, Teneriffa aktuell

Beitrag teilen:
Über den Autor von

2:1 gegen Real Mallorca: CD Teneriffa beweist Nervenstärke


Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

2:1 gegen Real Mallorca: CD Teneriffa beweist Nervenstärke

Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.