Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Arbeitsmarkt atmet auf: Die Arbeitslosigkeit auf den Kanaren sinkt weiter


Auch der September endet am Arbeitsmarkt der Kanarischen Inseln positiv. Erneut sind die Arbeitslosenzahlen der Kanaren gesunken. Das sind sie - und die bisherige Jahresbilanz.

Von Juan Martín Lesedauer: 2 Minuten

Spanien blickt auf eine gute Entwicklung am Arbeitsmarkt. In sechs Autonomen Gemeinschaften gingen die Arbeitslosenzahlen zurück. Und die Kanarischen Inseln sind vorn mit dabei.

Denn nur in Katalonien wurden mehr Menschen in Lohn und Brot gebracht als auf dem Archipel. In Katalonien haben Ende September 3440 Personen mehr einen Job als im Vormonat. Die Kanaren folgen mit 2831 Beschäftigten mehr vor dem Baskenland mit 1933.

Damit sind die Arbeitslosenzahlen der Kanarischen Inseln um 1,64 Prozent zurückgegangen. Und das vor der wichtigen Wintersaison. Was das für die Kanaren in diesem Jahr bedeutet.

Kanaren senken die Arbeitslosigkeit 2023 um fast zehn Prozent

Im Jahresvergleich sank die registrierte Arbeitslosigkeit der Kanarischen Inseln damit um 18.563 Personen. Das bedeutet einen Rückgang um 9,84 Prozent. Dies geht aus den jüngst vom kanarischen Arbeitsministerium veröffentlichten Daten hervor.

Im September legten vor allem die östlichen Inseln zu. Die Provinz Las Palmas de Gran Canaria brachte 1636 Personen mehr in festen Jobs unter. Das bedeutete einen Rückgang um 1,81 Prozent. In der Provinz Santa Cruz de Tenerife, also auf den westlichen Kanaren-Inseln, betrug der Rückgang 1,45 Prozent (1195 Personen).

Damit ging die Arbeitslosigkeit in der Westprovinz im Jahr 2023 um 9,93 Prozent und in der Ostprovinz um 9,76 Prozent zurück.

Tourismus und Baugewerbe beflügeln den Arbeitsmarkt der Kanaren

Im September sank die Arbeitslosigkeit im Dienstleistungssektor, zu dem Gastronomie und Tourismus gezählt werden, um 3033 Personen. Das Baugewerbe folgt mit 289 Beschäftigten vor der Industrie mit 141 und der Landwirtschaft mit 98 Arbeitern mehr als im August. Demgegenüber verloren branchenübergreifend 730 Personen ihre vorherige Vollbeschäftigung.


Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

Arbeitsmarkt atmet auf: Die Arbeitslosigkeit auf den Kanaren sinkt weiter

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro News, Fuerteventura News, Gran Canaria News, Kanaren News, La Gomera News, La Graciosa News, La Palma News, Lanzarote News, Teneriffa aktuell

Beitrag teilen:
Über den Autor

Arbeitsmarkt atmet auf: Die Arbeitslosigkeit auf den Kanaren sinkt weiter

wurde veröffentlicht von

Teneriffa News Logo 512x512

Juan Martín ist redaktioneller Mitarbeiter von Teneriffa News. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Arbeitsmarkt atmet auf: Die Arbeitslosigkeit auf den Kanaren sinkt weiter


Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.