Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Nach Waldbrand: Polizei ermittelt mutmaßliche Brandstifter auf La Palma


Der Polizei auf La Palma ist ein Ermittlungserfolg gegen zwei mutmaßliche Brandstifter gelungen. Die beiden Männer sollen einen Waldbrand ausgelöst haben. Sie müssen sich vor Gericht verantworten.

Von Johannes Bornewasser Lesedauer: 1 Minute

Rund 900 Quadratmeter Wald und Fläche sind im Mai bei einem Waldbrand auf La Palma zerstört worden. Die Polizei hat nun zwei Männer festgenommen. Sie sollen das Feuer absichtlich gelegt haben.

Den Ermittlungen der Naturschutz-Einheit der Guardia Civil, Seprona, zufolge, sollen ein 47 und ein 62 Jahre alter Mann das Feuer gelegt haben. Es war bei Los Galguitos in der Region San Andrés y Sauces ausgebrochen.

Wie die Ermittlungen ergaben, sei das Feuer gegen 19 Uhr an zwei verschiedenen Punkten ausgebrochen, die nur rund 30 Meter voneinander entfernt lagen. In der Folge mussten Feuerwehren, die Guardia Civil und die örtliche Polizei ausrücken. Auch Luftunterstützung wurde angefordert und wenig später eingesetzt.

Waldbrand auf La Palma: Brandstiftern drohen bis zu fünf Jahre Haft

Nach der Festnahme der beiden mutmaßlichen Brandstifter soll nun das Gericht von Santa Cruz de La Palma entscheiden. Dorthin wurden die beiden Männer übergeben.

Für Vergehen dieser Art werden Freiheitsstrafen von einem bis fünf Jahren ausgesprochen. Zudem drohen herbe Geldstrafen.

Das Verfahren wird aller Voraussicht nach mehrere Verhandlungstage in Anspruch nehmen. Weitere Informationen sollen folgen. Das teilten die Behörden mit.

Sehen Sie jetzt:
Wundersame Kanaren-Kiefer: So erholt sich der Wald nach einem Feuer
Wundersame Kanaren-Kiefer: So erholt sich der Wald nach einem Feuer


Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Nach Waldbrand: Polizei ermittelt mutmaßliche Brandstifter auf La Palma

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, La Palma News

Beitrag teilen:
Über den Autor

Nach Waldbrand: Polizei ermittelt mutmaßliche Brandstifter auf La Palma

wurde veröffentlicht von

Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Nach Waldbrand: Polizei ermittelt mutmaßliche Brandstifter auf La Palma

Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.