Herzinfarkt am Tag der Pensionierung: Emotionale Trauerfeier auf Gran Canaria


Lesedauer: 2 Min.

Am Tag seiner Pensionierung ist Antonio Martín Calzada Negrín an einem Herzinfarkt verstorben. Der beliebte Polizist hinterlässt eine Ehefrau und zwei Kinder. Nun wurde er unter großer Anteilnahme in Telde auf Gran Canaria beigesetzt.

Alles war vorbereitet. Es sollte ein Feiertag werden. Nach 37 Jahren im Dienst war Antonio Martín Calzada Negríns Weg in die Zeit nach dem Berufsleben vorbereitet. Ein Spalier, Sirenen und viel Applaus gab es für den beliebten Kollegen. Und natürlich zahlreiche Glückwünsche. Niemand ahnte, dass es ein Abschied für immer werden sollte. Denn das Pensionärsdasein sollte der Ehrengast nie kennenlernen. Noch am selben Tag, an dem sein Dienst endete, verstarb der beliebte Polizist.

Nun wurde Antonio Martín Calzada Negrín im Rahmen einer rührenden Trauerfeier beigesetzt. Erneut planten Kollegen ein Spalier, das ihn diesmal jedoch nicht in die Freizeit entlassen sollte, sondern ihm die letzte Ehre erwies. Unter Tränen wurde der Sarg von der Leichenhalle zur Kirche gebracht.

Video: Kollegen tragen Martín Calzadas durch das Spalier

Zwar still, zu Ehren des Verstorbenen jedoch mit Blaulicht wurde der Leichenwagen von sieben Polizeifahrzeugen begleitet. Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen, Freunden, Nachbarn und ehemaligen sowie dem aktuellen Vorgesetzten nahm die Familie Abschied.

Auf den Schultern von vier Kollegen führte Antonio Martín Calzada Negríns letzter Weg vorbei an etwa 150 Besuchern und einem erneuten Spalier aus 40 Kolleginnen und Kollegen. Auf halbem Weg stoppten die Sargträger, um von der örtlichen Musikkapelle die traditionelle Melodie zu Ehren der Gefallenen zu hören:

Nach diesem emotionalen Moment ging es weiter zur Trauerfeier in der Iglesia de San Gregorio. Im Anschluss wurde der Leichnam eingeäschert. Dem beliebten Polizist war kein einziger Tag außer Dienst vergönnt. Er starb im Alter von 62 Jahren.

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Herzinfarkt am Tag der Pensionierung: Emotionale Trauerfeier auf Gran Canaria

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Gran Canaria

Beitrag teilen:
Über den Autor

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Leserkommentare

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.