Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Kanaren melden die höchste Scheidungs-Rate in ganz Spanien – schon wieder


Die meisten Ehe-Scheidungen hat es im vergangenen Jahr auf den Kanarischen Inseln gegeben. Relativ zur Einwohnerzahl gab es in keiner anderen Region des Landes mehr Scheidungen.

Von Juan Martín Lesedauer: 1 Minute

Mit weitem Abstand erreichen die Kanaren die höchste Rate an Ehe-Scheidungen in ganz Spanien. Das zeigen die Zahlen des statistischen Diensts des Generalrats der Justiz (CGPJ).

Die Kanarischen Inseln verzeichneten 248,4 Scheidungen pro 100.000 Einwohner. Damit führen die Kanaren diese Negativ-Statistik seit 2019 das vierte Jahr in Folge an.

Die Zahlen des CGPJ gelten als vorläufig. Ein Streik der Anwälte der Justizverwaltung sowie fehlende Daten von sechs Gerichten und 16 Justizbehörden wurden hochgerechnet. Diese Teil-Prognosen gelten jedoch als hochwertig.

Laut dem am Montag veröffentlichten Bericht wurden an den Zivilgerichten des Archipels zwischen Januar und Dezember 2022 insgesamt 5398 Anträge auf Trennung, Scheidung oder Aufhebung der Ehe gestellt. Das bedeutete nicht nur erneut einen relativen Höchstwert, sondern sogar eine Steigerung um 0,4 Prozent im Vergleich zum Jahr 2021. Damals waren es 5377 entsprechende Anträge eingegangen.

Kanaren verzeichnen höhere Scheidungs-Rate als der Rest Spaniens

Unter Berücksichtigung der Provinzen gab es auf den östlichen Inseln, die zur Provinz Las Palmas gehören, 2780 entsprechende Anträge. Die zur Provinz Santa Cruz de Tenerife gehörenden westlichen Kanaren-Inseln kamen auf 2658 Anträge.

Auf die Kanarischen Inseln folgt die Valencianische Gemeinschaft mit 228,2 Scheidungen pro 100.000 Einwohner vor den Balearen mit 222,7. Am unteren Ende der Skala liegen hingegen Extremadura mit 177,6 sowie das Baskenland mit 165,8 und schließlich Kastilien und León mit 158,4.

Spaniens Landesdurchschnitt wurde mit 200,9 Scheidungen pro 100.000 Einwohner errechnet. Damit liegt er um 47,5 Punkte unter dem kanarischen Durchschnitt.

Sehen Sie jetzt:
Strom-Rechnung nicht zahlen, kostet auf den Kanaren bis zu 5000 Euro
Strom-Rechnung nicht zahlen, kostet auf den Kanaren bis zu 5000 Euro


Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

Kanaren melden die höchste Scheidungs-Rate in ganz Spanien – schon wieder

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Aus aller Welt, El Hierro News, Fuerteventura News, Gran Canaria News, Kanaren News, La Gomera News, La Graciosa News, La Palma News, Lanzarote News, Teneriffa aktuell

Beitrag teilen:
Über den Autor

Kanaren melden die höchste Scheidungs-Rate in ganz Spanien – schon wieder

wurde veröffentlicht von

Teneriffa News Logo 512x512

Juan Martín ist redaktioneller Mitarbeiter von Teneriffa News. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Kanaren melden die höchste Scheidungs-Rate in ganz Spanien – schon wieder


Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.