Angela Merkel macht Urlaub auf La Gomera

Ihren Osterurlaub verbringt Angela Merkel in diesem Jahr auf La Gomera. Die kleine Kanaren-Insel war bereits vor einigen Jahren Urlaubsziel der Bundeskanzlerin. Auch Englands Premier zieht es über Ostern erneut auf die Kanarischen Inseln.

Ads

Die Ostertage wird Merkel gemeinsam mit Ihrem Ehemann Joachim Sauer auf La Gomera verbringen. Die zweitkleinste der sieben großen Kanaren-Inseln wählte die Bundeskanzlerin nicht zufällig: La Gomera gilt als eine der ruhigeren Kanarischen Inseln. Sie ist besonders bei Wanderern sehr beliebt. Für Merkel, die im Urlaub Wanderungen und Ruhe liebt, ein ideales Ziel.

David Cameron verbringt Oster-Urlaub auf Lanzarote

Englands Premierminister ist derweil mit seiner Familie nach Lanzarote geflogen. David Cameron reiste mit einem Billigflieger an. Dennoch muss sich der Politiker in der Heimat den Spott seiner Landsleute anhören.

Erst vor wenigen Monaten hatte Cameron von den Briten gefordert, dass sie ihren Urlaub anstatt im Ausland lieber in Nordengland verbringen sollten. Dennoch flog er nun auf die Kanaren, wo er – wie Merkel – bereits vor einigen Jahren einen Urlaub verbracht hatte.

Ads
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren:

Angela Merkel macht Urlaub auf La Gomera


Veröffentlicht in: Kanaren, Aktuelle Nachrichten

Wir verwenden Cookies, um die Seite optimal für Sie abzustimmen. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden. mehr
ausblenden