Der Sommer erreicht Teneriffa: Erste Hitzewarnung des Jahres


Lesedauer: 2 Min.

Auf Teneriffa wird es endlich wieder sommerlich warm. Nach zuvor teilweise historisch tiefen Temperaturen durchbrechen die Kanaren in den kommenden Tagen sogar die 30-Grad-Grenze. Doch die Wärme hat auch ihre Schattenseiten: Es wurde ein erhöhtes Waldbrand-Risiko ausgerufen. Und zwischenzeitlich kann es sogar richtig heiß werden. Das spanische Wetteramt gab eine Hitzewarnung aus.

Teneriffa erreicht bis zu 38 Grad Celsius

Die Kanareninsel Teneriffa erreicht voraussichtlich am Mittwoch den wärmsten Tag der Woche. Erwartet werden dann bis zu 38 Grad Celsius. Das spanische Wetteramt Aemet gab eine Hitzewarnung der Stufe Orange aus. In den höheren und mittleren Lagen soll es besonders heiß werden. Doch auch an der Küste wird es sehr warm. Besonders ältere Menschen werden gebeten, auf Kopfbedeckung und ausreichend Flüssigkeitszufur zu achten. Zudem sollte die Mittagssonne gemieden werden.

Waldbrand-Risiko auf Teneriffa

Die Hitze bringt jedoch auch ein weiteres großes Problem mit sich: Durch die Trockenheit herrscht auf Teneriffa ein erhöhtes Waldbrandrisiko. An den Grill- und Feuerstellen der Insel in Waldnähe gilt daher ein striktes Feuerverbot. Auch das achtlose Wegwerfen von Zigarettenstummeln kann zu verheerenden Folgen führen, weshalb um besondere Vorsicht gebeten wird.

Große Gefahr gehe aber auch von anderen weggeworfenen Gegenständen aus, hieß es von Behördenseite. So könne beispielsweise schon eine auf dem Boden liegende Glasflasche das Sonnenlicht so brechen und bündeln, dass ein Waldbrand ausgelöst werden kann, heißt es. Besucher und Einheimische werden daher dringend gebeten, äußerst umsichtig zu sein.

Wettervorhersage für Teneriffa und die Kanaren

Die Hitzewarnung der Stufe Orange gilt ebenso für Gran Canaria. Sie wird auf beiden Inseln voraussichtlich bis Donnerstag aufrecht erhalten. Auf den übrigen Inseln wird es ebenfalls sehr warm. Dort gilt in dieser Zeit die Warnstufe Gelb.

Die genaue Wettervorhersage für Teneriffa finden Sie hier. Die Übersicht für die einzelnen anderen Kanaren-Inseln sehen Sie hier.

Mehr zum Thema:

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Der Sommer erreicht Teneriffa: Erste Hitzewarnung des Jahres

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Teneriffa

Beitrag teilen:
Über den Autor

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Leserkommentare

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.