Sommerkarneval in Puerto de la Cruz – das sind die Termine


Der Sommerkarneval in Puerto de la Cruz kündigt das bunte Treiben zur eigentlichen Karnevalszeit an. Seit dem Jahr 2016 gibt es diesen neuen Karnevals-Auftakt im September. Er soll zur festen, jährlichen Tradition ausgebaut werden. Hier finden Sie alle Informationen rund um den Sommerkarneval auf Teneriffa und die Termine.

Ads

Samba-Gruppen und Paraden kündigten bisher im Winter den Karneval an. Wurden ab Februar rund um die Plaza del Charco Fressbuden und Getränkestände aufgebaut, konnte der Karneval nicht mehr weit weg sein. Doch im Jahr 2016 passierte genau das plötzlich zur besten Sommerzeit. Ein Irrtum? Nein! Puerto de la Cruz hatte den Sommerkarneval erfunden.

Um die „fünfte Jahreszeit“ bereits einige Monate früher ankündigen und die Werbetrommel für dieses rauschende Fest rühren zu können, wurde der Karnevalsauftakt kurzerhand in den September gelegt. Für Tinerfeños ein Klacks, schließlich sind große Fiestas fest in der Kultur verankert.

Carnaval de Verano – Sommerkarneval in Puerto de la Cruz

Natürlich ist der Sommerkarneval, der Carnaval de Verano, nur ein Auszug der eigentlichen Feierlichkeiten, doch auch der hat es in sich: Von der Plaza de Europa bis zur Avenida Colón wird in Puerto de la Cruz drei Tage lang nach Herzenslust gefeiert – bunte Kostüme und heiße Rhythmen inklusive.

Zur ersten Auflage begrüßte die Stadt 15.000 Zuschauer und Teilnehmer. Aufgrund der großen Nachfrage wurde schon kurz nach dem Fest entschieden, den Sommerkarneval in Puerto de la Cruz in den offiziellen Terminkalender der Stadt aufzunehmen.

Sommerkarneval auf Teneriffa – das Programm

Diesmal wird vom 15. bis 17. September 2017 gefeiert: Am Freitag, 15. September, beginnt der Sommerkarneval um 12 Uhr mit der offiziellen Eröffnung am Loro Parque. Ab 19 Uhr gibt es dann den ersten großen Umzug mit Fanfarengruppen und maskierten Karnevalisten. Zudem gibt es im Anschluss Live-Musik mit Tanz an der Plaza de Europa in Puerto de la Cruz.

Ads

Am Samstag, 16. September, treten ab 18 Uhr Tanzgruppen auf der Promenade rund um das Martiánez-Schwimmbad auf. Um 20 Uhr folgt dann der Stöckelschuhlauf „Mascarita ponte Tacón“. Dieser im Rheinland auch als „Tuntenlauf“ bekannte Brauch führt die als Frauen verkleideten Männer von der Avenida Colón zur Plaza Europa. Um 22 Uhr startet dort dann die Fiesta del Flotador.

Am Sonntag, 17. September, gibt es ab 17 Uhr einen Karnevalsumzug von der von der Avenida Colón zur Plaza del Charco. Dort tritt die Komparsengruppe Tropicana auf. Zudem zieht die „101 Brass Band“ durch die Stadt. Um 19 Uhr folgt dann der letzte Programmpunkt mit verschiedenen Fanfarengruppen auf der Plaza de Europa. Im Anschluss klingt der große Sommerkarneval in Puerto de la Cruz allmählich aus.

Alles rund um den Karneval auf Teneriffa finden Sie hier. Die Termin-Vorschläge für Teneriffa gibt es zudem hier. Außerdem haben wir hier alle weiteren Karnevals-Termine auf Teneriffa für Sie gesammelt. Wir wünschen viel Spaß!

Fotos vom Karneval auf Teneriffa:

Ads
>> zur Startseite
Weiterlesen unter:
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren: