Kathedrale von La Laguna nach 14 Jahren wieder eröffnet


Die Kathedrale Santa María de los Remedios in La Laguna wird nach beinahe 14 Jahren wieder eröffnet. Das Gotteshaus war im Jahr 2000 geschlossen und seither renoviert worden. Zum 31. Januar soll die Kathedrale La Lagunas nun wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Ab 17.30 Uhr wird die Eröffnung mit verschiedenen Festakten und einem großen Gottesdienst zelebriert.

Die Kathedrale von La Laguna steht in San Cristóbal de La Laguna, dem ältesten Teil der Stadt. Es ist die Bischofskirche des Bistums San Cristóbal de La Laguna.

Beitrag teilen:


Kathedrale von La Laguna nach 14 Jahren wieder eröffnet

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, La Laguna, Teneriffa