Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Mietwagen auf den Kanaren werden günstiger – und schwerer zu finden


Die Mietwagen-Unternehmen auf den Kanaren verzeichnen wieder ein gutes Geschäft. Die Flotten sind fast so groß wie vor der Pandemie. Und die Preise fallen allmählich.

Von Juan Martín Lesedauer: 2 Minuten

Besucher der Kanarischen Inseln können wieder aus 90.000 Mietwagen auswählen. Damit ist die Flotte der Leih-Auto-Anbieter wieder fast so groß wie vor der Krise. 2019 waren es nur rund 2000 Autos mehr. Und das hat Folgen.

Denn durch die größere Auswahl ist auch der Konkurrenz-Effekt zurück. Und das bedeutet sinkende Preise. Dennoch könnten insbesondere in den Saison-Monaten Engpässe entstehen, wie sie aktuell beobachtet werden.

Im aktuellen Monat liegt die Auslastung bereits bei 85 Prozent. Und das hat Folgen für Kurzentschlossene. Ein Experte hat einen simplen Trick.

Wer rechtzeitig bucht, bekommt seinen Mietwagen auf den Kanaren günstig

Sehen Sie jetzt hier unsere aktuellen Mietwagen Angebote.

So sollten Interessenten mindestens zwei Wochen vor Ihrer Ankunft auf den Kanaren ihren Mietwagen buchen. Denn selbst die aktuelle Auslastung sei nicht repräsentativ. Aufgrund der Wahlen im Sommer und damit einhergehenden Änderungen bei der Urlaubsplanung habe die Saison nämlich später begonnen als normal, sagt Juan Antonio Jiménez, Präsident des Berufsverbands der kanarischen Mietwagenunternehmer.

Der Experte berichtet von schwierigen Zeiten in der Vergangenheit. Die Branche habe rund eine Milliarde Euro investiert, um die Pandemie hinter sich zu lassen. Diese “große Anstrengung” hätte sich jedoch gelohnt. Die Unternehmen, die die Krise überlebten, würden nun auf gute Buchungszahlen blicken.

Für den Geschäftsführer von Cicar, Juan Carlos Curbelo, ist die aktuelle Phase dennoch keine Zeit des Aufschwungs, sondern der Stabilisierung. Sein Unternehmen habe die Flotte aus Kostengründen deutlich verkleinern und diese dann erst wieder aufbauen müssen. Aufgrund der starken Nachfrage am Neuwagenmarkt war das eine Herkulesaufgabe. Denn die Autobauer konnten die Nachfrage nicht decken und unter anderem dadurch stiegen die Preise teils enorm.

Mietwagen auf den Kanaren buchen wird günstiger

Dieser Effekt wird von nun an nicht mehr an Kunden weitergegeben. Im Gegenteil: Die Preise für einen Mietwagen auf den Kanaren sind zum Sommer wieder gesunken. Da der Markt nicht mehr unter enormem Druck stehe, seien Leihautos im Vergleich zum Vorjahr um bis zu 35 Prozent günstiger.

Die beiden Experten raten ihren Kunden dazu, rechtzeitig im Voraus zu buchen. Viele Unternemen würden kostenlose Stornierungen anbieten. So hätten Kunden die maximale Sicherheit, wenn sie rechtzeitig einen Mietwagen gebucht haben.

Gleichzeitig würde das auch der Branche mehr Möglichkeiten geben, ihre Flotten zu planen. Bleibt der Markt vorhersehbar, halte das auch die Preise niedriger. Rechtzeitige Buchungen würden so einen Win-Win-Effekt auslösen.

Ob die Mietwagen-Preise allerdings auf Dauer niedrig sind, bleibt abzuwarten. Aufgrund der aktuellen Inflation sehen sich die Unternehmen mit Kostensteigerungen von bis zu 60 Prozent konfrontiert. Im Vergleich zu anderen Urlaubsregionen können die Kanarischen Inseln ihren Ruf als günstige Autovermietungs-Destination sicher halten. Doch die Vergleiche mit dem jeweiligen Vorjahr könnten je nach Entwicklung der Inflation künftig weniger rosig ausfallen.

Sehen Sie jetzt hier unsere aktuellen Mietwagen Angebote. Außerdem finden Sie nachfolgend wichtige Infos und Tipps:


Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Mietwagen auf den Kanaren werden günstiger – und schwerer zu finden

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Bus, Verkehr & Mobil auf Teneriffa, El Hierro News, Fuerteventura News, Gran Canaria News, Kanaren News, La Gomera News, La Graciosa News, La Palma News, Lanzarote News, Teneriffa aktuell

Beitrag teilen:
Über den Autor

Mietwagen auf den Kanaren werden günstiger – und schwerer zu finden

wurde veröffentlicht von

Teneriffa News Logo 512x512

Juan Martín ist redaktioneller Mitarbeiter von Teneriffa News. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Mietwagen auf den Kanaren werden günstiger – und schwerer zu finden

Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.