Teneriffa ist neues Trend-Ziel für Jugendreisen

Lange Zeit galt Teneriffa als das Urlaubsziel für Rentner. Jugendliche dagegen zog es eher nach Mallorca oder Ibiza. Doch es findet ein Umdenken statt. Teneriffa liegt bei Jugendlichen sehr hoch im Kurs. Besonders in den Süden Teneriffas zieht es immer mehr junge Leute.

Ads

Sonne satt, Partymöglichkeiten en masse und vor allem erschwingliche Preise machen Teneriffa für die Jugend so attraktiv. Zudem sind die Preise der Fluggesellschaften trotz leichter Teuerungsraten in den vergangenen Jahren insgesamt äußerst moderat geblieben.

All Inclusive zieht Jugendliche an

Besonders beliebt sind Pauschaltrips samt All-Inclusive-Hotel. Doch auch die lokalen Erlebnis-Möglichkeiten sind ein Grund für den Besuch der Jugend auf der „Insel des ewigen Frühlings“. Egal ob eine Tour zum Loro Parque oder ein Tag im Siam Park, dem größten Wasserpark Europas: Teneriffa hat sich auf die junge Zielgruppe eingerichtet und bietet unzählige Attraktionen.

Besonders ausgeprägt ist die Erlebnis-Dichte im Süden der Insel. Während die Gäste im Norden durchschnittlich etwas betagter sind, ziehen Angebote wie Whale Watching (Fotos), Schnorchel-Touren oder Quad-Ausflüge mehr und mehr Jugendliche in die Ballungsgebiete. Am Abend locken dann zahlreiche Diskotheken und Cocktail-Bars. Die Getränkepreise auf Teneriffa sind sogar in den Ballungszentren moderat, so dass auch mit kleinerem Geldbeutel ausgelassen gefeiert werden kann.

Süden meist Ziel für Jugendreisen

Hoch im Kurs stehen die Städte an der Südküste. Costa Adeje oder Playa de las Americas ziehen nicht nur die meisten britischen Urlauber, sondern auch immer mehr junge Deutsche in die kanarische Sonne. Während nach aktuellen Hochrechnungen 2012 bislang weniger ausländische Urlauber auf die Kanaren fanden, kann Teneriffa auch aufgrund des zunehmenden Jugend-Tourismus konstante Zahlen vorweisen.

Teneriffa bietet Jugendlichen diverse Attraktionen und günstigen Urlaub mit Sonnengarantie. Die Zeit, in der Teneriffa den Zusatz „Rentnerparadies“ inne hatte, ist längst vorbei. Die Insel hat sich inzwischen als beliebtes Ziel für Jugendreisen etabliert.

Ads
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren:

Teneriffa ist neues Trend-Ziel für Jugendreisen


Veröffentlicht in: Aktuelle Nachrichten, Teneriffa

Wir verwenden Cookies, um die Seite optimal für Sie abzustimmen. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden. mehr
ausblenden