Polizei fasst mutmaßliches Vergewaltiger-Trio auf Teneriffa


Nach einer Diskotheken-Nacht ist in Adeje im Süden Teneriffas im November eine junge Frau vergewaltigt worden. Die Täter seien wahrscheinlich drei junge Männer gewesen. Das teilte die Polizei nun mit.

Ads

Wie die Nationalpolizei ferner erklärte, seien die mutmaßlichen Täter zwischen 18 und 25 Jahren alt. Zwei der Männer hätten die Frau festgehalten, während sich ein dritter Mann an ihr vergangen habe. Die junge Frau erstattete Anzeige, woraufhin nun ein Ermittlungserfolg gemeldet wurde. Demnach seien die drei mutmaßlichen Täter der Polizei bereits bekannt gewesen.

Nach Angaben der Behörden befinden sich die drei mutmaßlichen Täter inzwischen in Untersuchungshaft und sollen dem Haftrichter vorgeführt werden.

>> zur Startseite
Beitrag teilen:

Jetzt kommentieren: