Puerto de la Cruz lädt zu großem „Street Market“-Festival


Musikgruppen, Marktstände, DJs und jede Menge Rabatte bei 250 Händlern warten am Samstag in Puerto de la Cruz auf Besucher. Die Stadt im Norden Teneriffas richtet das zweite „Street Market“-Festival aus. Open-Air-Verkostungen, diverse Sport-Angebote und verschiedene Probierstände runden die Veranstaltung ab.

Das zweite „Street Market“-Festival in Puerto de la Cruz erstreckt sich über sämtliche Einkaufsstraßen der Altstadt. 250 Händler locken mit besonderen Angeboten, Rabatten oder Mitmach-Möglichkeiten. Auf den Straßen sorgen zudem Sambagruppen und DJs für Stimmung.

Während die Eltern diverse Spezialitäten probieren oder Standard-Tanz lernen können, ist für die Kleinen mit Kinderschminken, Fußball und weiteren Aktivitäten gesorgt. Außerdem warten Schnupperkurse für Zumba, Yoga und Pilates ebenso auf Besucher, wie Surf- und Skate-Crashkurse. Am Nachmittag können sich Groß und Klein zudem im an der Plaza Europa im Minigolf probieren.

Das zweite „Street Market“-Festival findet am Samstag, 17. Juni, ganztägig in der gesamten Altstadt von Puerto de la Cruz statt.

Einen Faltplan mit Programm und der Übersicht aller Aktivitäten halten wir hier für Sie bereit.

Sehen Sie jetzt: Aktuelle Nachrichten aus Teneriffa

Mehr zum Thema:
Beitrag teilen:

Teneriffa News Newsletter bestellen

Über den Text

Puerto de la Cruz lädt zu großem „Street Market“-Festival

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Puerto de la Cruz, Teneriffa, Teneriffa Nord


Über den Autor
Johannes Bornewasser

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Mehr Infos zum Autor gibt es hier.