Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Unser süßes Teneriffa-Tier Luna wartet auf eine Familie


Unsere Luna ist genau wie unsere Kira: sehr zutraulich, anhänglich und verschmust. Mit ihrem lebhaften, temperamentvollen und verspielten Wesen spaziert sie offen durch die Welt. Manchmal wird es beim Spielen ganz schön wild – sie muss auf jeden Fall noch lernen, sich etwas zu zügeln.

Lesedauer: 2 Minuten

Auch Luna kennt Dank ihrer Vorbesitzerin das Gassigehen schon sehr gut. Sie freut sich immer auf ihre täglichen Spaziergänge. Luna weicht den Mitarbeitenden der Arche Noah auf Teneriffa nicht von der Seite und wäre am liebsten überall dabei, was natürlich nicht immer klappt. Doch grade weil sie abgegeben wurde, tut es ihnen doppelt leid, wenn Luna in ihrem Freilauf oder in ihrer Box “zurücklassen” werden muss.

Reklame jetzt einfach hier ausblenden!

Das ist Teneriffa-Tier Luna

Ob Luna mit anderen Hunden verträglich ist, wissen wir noch nicht. Sie ist erst kurz in der Arche Noah und teilt sich das Gehege mit ihrer Freundin Kira, mit der sie ankam. Andere Hundebegegnungen gab es noch nicht.

Den Besuch einer guten Hundeschule empfehlen wir grundsätzlich immer. Und auch für Luna und ihre künftigen Besitzer wäre es sicher hilfreich. Denn dort wird ihr nicht nur unsere Welt erklärt und gezeigt, wie man in ihr am besten zurechtkommt. Die Schule schafft ganz nebenbei auch Vertrauen und Bindung zwischen Mensch und Hund. Und natürlich ist auch der Kontakt zu Artgenossen sehr wichtig für einen Vierbeiner.

Wir wünschen uns für Luna ein liebevolles Zuhause, in dem sie als vollständiges Familienmitglied integriert ist. Im besten Fall darf sie überall dabei sein. Wenn Sie Luna ein warmes Plätzchen auf Lebenszeit schenken möchten, freuen wie uns auf Ihre Anfrage.

Das ist Lunas Geschichte

Luna und Kira wurden von ihrer Besitzerin in der Arche Noah auf Teneriffa abgegeben, da sich die Nachbarn über die Hundehaltung beschwerten. Der Vermieter drängte die Frau daraufhin zur Abgabe der Tiere.

Fotos: Das ist Teneriffa-Tier Luna

Teneriffa-Tier Kira 2

Fotos: Arche Noah

Teneriffa-Tier Luna 2

Teneriffa-Tier Luna 3

Alle Infos zu Teneriffa-Tier Luna

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: März 2023
Größe: 50 cm
Gewicht: 16,8 kg
Ort: Arche Noah, Teneriffa

Kontakt zu Luna aufnehmen

Möchten Sie unser Teneriffa-Tier adoptieren oder haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich jetzt hier über unser Teneriffa-Tiere-Kontaktformular bei uns. Mehr “Teneriffa Tiere” finden Sie zudem jetzt hier in unserer Kategorie.

Das ist die Arche Noah

In unsere Video erfahren Sie mehr über die Arche Noah auf Teneriffa:

Alles zur Kooperation mit Teneriffa News

“Teneriffa-Tiere”:
Teneriffa News und Arche Noah starten gemeinsame Tiervermittlung

'Teneriffa-Tiere': Teneriffa News und Arche Noah starten gemeinsame Tiervermittlung


Mehr zum Thema:
Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

Unser süßes Teneriffa-Tier Luna wartet auf eine Familie

wurde veröffentlicht in: Teneriffa-Tiere

Beitrag teilen:

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Unser süßes Teneriffa-Tier Luna wartet auf eine Familie


Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.