Kanarische Inseln: Wieder rund 100 Liter Regen pro Quadratmeter


Erneut ist eine Regenfront über die Kanarischen Inseln gezogen. Am Donnerstag fielen auf La Palma knapp 100 Liter Niederschlag pro Quadratmeter. Auch auf anderen Kanaren-Inseln gab es teils starken Regen und in der Folge mehrere Erdrutsche. Die Regierung gab zwischenzeitlich eine Wetterwarnung der Stufe Gelb aus.

Ads

Auf der westlichen Kanaren-Insel La Palma war es gegen 15.15 Uhr so weit: Die Regierung der Kanarischen Inseln sprach für den östlichen Teil der Insel eine Wetterwarnung der Stufe Gelb aus. Der spanische Wetterdienst Aemet hatte am Donnerstagabend im Bereich San Andrés y Sauces den Tagesrekord von 95,2 Litern Regenwasser pro Quadratmeter gemessen. Erst gegen 19 Uhr wurde die Wetterwarnung wieder auf einen Voralarm herabgesetzt.

Starkregen hauptsächlich auf westlichen Kanaren-Inseln und Gran Canaria

Unterdessen gingen auch auf den anderen Kanarischen Inseln örtlich teils kräftige Niederschläge herunter. So meldete La Gomera bis 21.30 Uhr bei Hermigua 44 Liter, Las Palmas de Gran Canaria 39,7 Liter und La Victoria de Acentejo auf Teneriffa 36,4 Liter Niederschlag pro Quadratmeter.

Auch in der Nacht zu Freitag regnete es örtlich teils stark. In der Folge berichteten die Rettungsdienste von Überschwemmungen, Stromausfällen und Erdrutschen auf mehreren Inseln. Im Vergleich blieb die Lage dennoch deutlich ruhiger, als sie es noch am Wochenende gewesen war. Die Bilanz der schweren Unwetter finden Sie hier.

Meteorologen erwarten auch am Wochenende Regen

Während seit der Nacht zu Freitag alle offiziellen Warnstufen zurückgezogen wurden, muss auch am Freitag sowie am Wochenende mit örtlich teils kräftigen Regenschauern gerechnet werden. Auch anhaltende oder weitere kurzzeitige Stromausfälle seien nach der jüngsten Unwetter-Serie über den Kanaren möglich.

Ads

Wie sich das Wetter auf den einzelnen Inseln genau entwickelt, sehen Sie in unserer aktuellen Wettervorhersage für die Kanarischen Inseln. Über die folgenden Links gelangen Sie direkt zum jeweiligen Wetterbericht für Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, La Gomera, El HierroLa Palma und La Graciosa.

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie zudem jetzt hier.

Sehen Sie jetzt:
Fotos und Videos vom Unwetter über den Kanaren
Fotos und Videos vom Unwetter über den Kanaren
Auf Teneriffa reißt eine Riesenwelle Teile eines Balkons ab. Hier geht’s zum Video und zu weiteren Bildern der Unwetter. Foto: Screenshot Twitter

Ads
zur Startseite >
Beitrag teilen: