Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Betrunkener überfährt Polizisten bei Alkoholkontrolle auf Teneriffa


Ein Mann wird auf Teneriffa von der Polizei herausgewunken. Er fährt unter Alkoholeinfluss. Um der Kontrolle zu entgehen, gibt er Gas. Dabei überfährt er einen Polizisten.

Von Juan Martín Lesedauer: 2 Minuten

Das Untersuchungsgericht in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz hat Haft für einen 32-Jährigen angeordnet. Der Mann soll einer Alkoholkontrolle entgangen sein, in dem er die Straßensperre durchbrach. Dabei wurde ein Beamter der Guardia Civil überfahren und verletzt.

Wie die Beamten mitteilten, hatten sie eine allgemeine Alkohol- und Drogenkontrolle durchgeführt. Dabei soll der 32-Jährige zunächst langsamer geworden sein und dann Gas gegeben haben. Es begann eine Verfolgungsjagd durch den Norden Teneriffas.

Der überfahrene Polizist wurde bei dem Manöver des Betrunkenen mehrfach verletzt. Ein Rettungswagen brachte den Beamten später ins Krankenhaus. Die Kollegen verfolgten unterdessen den Wagen.

Durch enge Abstimmung konnten andere Streifenwagen den Flüchtigen ausmachen. Das Fahrzeug wurde schließlich gestoppt und der Mann festgenommen. Dabei stellten die Beamten fest, dass dieser alkoholisiert war und vermutlich deshalb der Kontrolle entgehen wollte.

Betrunken Polizisten überfahren: Mann auf Teneriffa drohen Haft, Geldstrafe und Führerscheinentzug

Der Angriff auf einen Polizisten wird in Spanien gemäß Artikel 550.2 des Strafgesetzbuchs mit einer Freiheitsstrafe von 6 Monaten bis zu 3 Jahren bestraft. Fahren unter Alkoholeinfluss ist laut Artikel 379.2 des Strafgesetzbuches ebenfalls verboten. Darauf stehen Freiheitsstrafen von 3 bis 6 Monaten, eine Geldstrafe oder gemeinnützige Arbeit. Zudem droht je nach Höhe des Blutalkoholgehalts der Entzug der Fahrerlaubnis für bis zu vier Jahre.

Auch die rücksichtslose Fahrweise wird laut Artikel 380.1 des Strafgesetzbuchs geahndet. Darauf stehen weitere sechs bis 24 Monate Haft und der Entzug der Fahrerlaubnis für ein bis sechs Jahre.

Wie hoch die Strafe für den Angeklagten ausfallen wird, entscheidet das Gericht auf Teneriffa voraussichtlich in den kommenden Wochen.


Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.


Mehr zum Thema:
Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Betrunkener überfährt Polizisten bei Alkoholkontrolle auf Teneriffa

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Santa Cruz, Teneriffa aktuell, Teneriffa Nord

Beitrag teilen:
Über den Autor

Betrunkener überfährt Polizisten bei Alkoholkontrolle auf Teneriffa

wurde veröffentlicht von

Teneriffa News Logo 512x512

Juan Martín ist redaktioneller Mitarbeiter von Teneriffa News. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Betrunkener überfährt Polizisten bei Alkoholkontrolle auf Teneriffa

Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.