Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Feuer in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz ausgebrochen


In Santa Cruz de Tenerife hat es am Donnerstag gebrannt. Eine große Rauchsäule stieg über der Stadt auf. Mehrere Straßen wurden gesperrt.

Lesedauer: 1 Minute

Plötzlich lag eine Rauchsäule über der Stadt. Am Donnerstag Vormittag hat es in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz gebrannt. Die Feuerwehr brachte die Flammen unter Kontrolle, bevor größerer Schaden entstehen konnte.

Ein Übergreifen auf benachbarte Häuser konnte so verhindert werden. Die Flammen waren auf einem Grundstück zwischen der Plaza Isabel II und der Calle San Francisco im Herzen der Hauptstadt von Teneriffa ausgebrochen.

An dem Ort nahe dem Zentrum steht ein verlassenes Gebäude. Auf dem Platz vor der Ruine war das Feuer ausgebrochen. Laut Feuerwehr und Polizei befand sich zum Zeitpunkt des Ausbruchs eine Menge Müll auf dem Grundstück. Daher wurden Anwohner gebeten, Fenster und Türen geschlossenen zu halten. Zudem wurden mehrere Straßen gesperrt.

Ziel der Maßnahme war, Anwohner und Passanten vor dem möglicherweise giftigen Rauch zu schützen. Bis zum Nachmittag konnte das Feuer gelöscht werden und der Rauch über Santa Cruz verzog sich.

Nach ersten Einschätzungen der Behörden sei das Feuer auf den Müll zurückzuführen. Was genau die Abfälle in Brand gesetzt hat, soll in den kommenden Tagen geklärt werden.

Sehen Sie jetzt:
Auf den Kanaren sind jetzt auch dicke Polizisten erlaubt
Auf den Kanaren sind jetzt auch dicke Polizisten erlaubt



Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.


Mehr zum Thema:

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

Feuer in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz ausgebrochen

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Santa Cruz, Teneriffa, Teneriffa Nord

Beitrag teilen:
Über den Autor
Teneriffa News Logo 512x512

Juan Martín ist redaktioneller Mitarbeiter von Teneriffa News. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Feuer in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz ausgebrochen

Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.