Kanaren: Reisen zwischen den Inseln vielleicht schon ab Montag wieder erlaubt


Lesedauer: 2 Min.

Das Reisen zwischen einzelnen Kanaren-Inseln soll ab kommendem Montag wieder erlaubt werden. Bedingung für die Lockerung soll jedoch sein, dass sich die Inseln in der letzten Phase der Corona-Deeskalation befinden oder derselben autonomen Gemeinschaft angehören.

Der Minister für Verkehr, Mobilität und städtische Agenda, José Luis Ábalos, hat die nächste Lockerung innerhalb der Deeskalation der Corona-Beschränkungen angekündigt. Demnach solle das Mobilitätsverbot zwischen einzelnen Provinzen derselben autonomen Gemeinschaft aufgehoben werden.

Kanaren: Reisen zwischen den Inseln ab Montag wieder möglich?

Für die Kanarischen Inseln würde eine entsprechende Lockerung bedeuten, dass auch Reisen zwischen den Inseln wieder für jedermann erlaubt werden. „Mobilität wird innerhalb derselben autonomen Gemeinschaft oder zwischen Gemeinschaften, die sich in derselben Phase befinden, wieder erlaubt“, sagte Ábalos in einem Interview mit TVE.

Regionen, die in Phase eins oder zwei verbleiben, müssen sich unterdessen weiter gedulden, voraussichtlich aber nur bis spätestens zum 21. Juni. Dann nämlich endet der Alarmzustand. Experten gehen davon aus, dass es keine weitere Verlängerung mehr geben wird. Eine solche wäre aber Voraussetzung für weitere Bewegungsverbote innerhalb des Staatsgebiets.

Corona-Raten entscheiden mit über Lockerungen für die Kanaren

Bevor aber schon vor Ende des Alarmzustands Mobilitätsverbote aufgehoben werden, sollen auch die Gemeinschaften selbst zu Wort kommen. Dazu kündigte die Exekutive ein treffen mit den Gesundheitsberatern aller Autonomien im Interterritorialrat an. Themen des Treffens sollen neben der Lockerung von Reisebeschränkungen unter anderem auch die für kommende Woche geplanten nächsten Phasenwechsel sein.

Experten zufolge sollen dann alle Regionen des Landes mindestens in Phase zwei gehoben werden. Als wahrscheinlich gilt zudem, dass die Kanaren ab Montag geschlossen in Phase drei übergehen. Damit wäre dann auch die Bewegung zwischen den Inseln wieder erlaubt. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass keine neuen Corona-Schübe mehr auftreten. Die Einwohner der einzelnen Gemeinschaften haben es also ein Stück weit selbst in der Hand.

Was genau in welcher Phase erlaubt ist, haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Nichts mehr verpassen:
>>> Alle News und Entwicklungen rund um das Corona-Virus auf den Kanaren gibt es jetzt hier in unserer Live-Berichterstattung. <<<


Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Kanaren: Reisen zwischen den Inseln vielleicht schon ab Montag wieder erlaubt

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, Kanaren, La Gomera, La Graciosa, La Palma, Lanzarote, Teneriffa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Mehr Infos zum Autor gibt es hier.