Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Schon wieder Notfall auf Kreuzfahrt-Schiff vor den Kanaren


Erneut hat sich vor den Kanarischen Inseln ein Notfall an Bord eines Kreuzfahrt-Schiffs zugetragen. Ein Patient musste ausgeflogen werden. Es ist nicht der erste Einsatz dieser Art in der aktuellen Kreuzfahrt-Saison.

Von Johannes Bornewasser Lesedauer: 2 Minuten

Die Kanarischen Inseln sind in der Kreuzfahrt-Saison stark frequentiert. Erneut hat sich nun ein medizinischer Notfall an Bord eines der Kreuzfahrtschiffe ereignet. Von der “Seves Seas Navigator” musste am Dienstag ein Besatzungsmitglied ausgeflogen werden. Das berichtet die Küstenwache der Kanaren.

Demnach hatte der Kapitän des Ozeandampfers die Küstenwache alarmiert. Umgehend wurde ein Hubschrauber entsandt, um die verletzte Person von dem vergleichsweise kleinen Kreuzfahrtschiff abzuholen.

Mit dem Rettungshubschrauber ging es direkt zum nächstgelegenen Flughafen. Da das Kreuzfahrtschiff nur etwa 11,5 Seemeilen vor der Küste Teneriffas kreuzte, ging es direkt zum Süd-Flughafen der größten Kanaren-Insel. Doch das war bei weitem nicht der einzige Einsatz dieser Art.

Viele Notfälle auf Kreuzfahrt-Schiffen vor den Kanaren

Diesmal wartete am Airport bereits ein Rettungswagen, um die betroffene Person direkt ins Krankenhaus zu transportieren. Das Kreuzfahrtschiff setzte die Fahrt von Kap Verde nach Barcelona fort.

Wenige Wochen zuvor dauerte ein ähnlicher Einsatz deutlich länger: Eine Frau an Bord eines anderen Ozeanriesen erlitt einen Schlaganfall. Die “Seven Seas Splendor” befand sich etwa 500 Kilometer nordwestlich von La Palma.

Ein Hubschrauber der am Flughafen Gando auf Gran Canaria stationierten Luftwaffe wurde hinzugezogen. Die 72 Jahre alte Britin wurde mit dem HD 21 Super Puma zum Krankenhaus gebracht.

Da sich die Lage der Patientin als ernst erwies, erhielt der Hubschrauber Unterstützung eines Flugzeugs der spanischen Luftwaffe. Es lieferte alle Wetter- und Wind-Informationen, so dass die Rettungsaktion in der schnellstmöglichen Zeit erfolgen konnte.

Die Patientin wurde nach La Palma gebracht und dort mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. In der Klinik wurde sie stationär versorgt.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

Schon wieder Notfall auf Kreuzfahrt-Schiff vor den Kanaren

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Kanaren News, La Palma News, Teneriffa aktuell

Beitrag teilen:
Über den Autor

Schon wieder Notfall auf Kreuzfahrt-Schiff vor den Kanaren

wurde veröffentlicht von

Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Schon wieder Notfall auf Kreuzfahrt-Schiff vor den Kanaren


Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.