Dreharbeiten laufen schon: Alles zu „Balko Teneriffa“ zwei


"Balko Teneriffa" erhält eine Fortsetzung. Während hinter den Kulissen altbekannte Namen werkeln, sollen vor der Kamera einige neue Gesichter die Quoten retten. Die TV-Kultserie wird bis Ende Mai gedreht.

Lesedauer: 4 Min.

Die Zweit-Karriere von Balko und Krapp auf Teneriffa könnte kurz werden. Zwar haben die beiden ehemaligen Polizei-Ermittler eine gemeinsame Detektei gegründet, doch das Experiment des TV-Remakes könnte jäh enden.

Die gute Nachricht: Es gibt einen zweiten Teil von „Balko Teneriffa“. Das beschert der Kanaren-Insel erneute Fernsehpräsenz und Fans der Kult-Serie aus den 90ern nochmal rund 90 Minuten Nostalgie. Doch dass es eine Fortsetzung des ersten Teils, der überwiegend in Puerto de la Cruz im Norden der Insel gedreht wurde, geben würde, stand schon vor der Ausstrahlung von Teil eins fest. Und der floppte.

Was ist die Handlung von „Balko Teneriffa“ Teil zwei?

Waren eingefleischte Fans der früheren Pott-Serie in Internetforen höchst zufrieden und meldeten Teneriffa-Freunde ihre Freude über den ersten Film an, so konnte „Balko Teneriffa“ in Sachen Quote nicht überzeugen. Der zweite Teil war jedoch längst gesetzt. Und so erhalten Cast und Crew eine zweite Chance.

Video: Was machen die Balko-Darsteller heute? Teil 1:

„Balko Teneriffa zwei“: Welche Schauspieler sind dabei?

Mögliche These der RTL-Produktion: Wenn die alten Haudegen allein nicht mehr ziehen, soll es eben eine Mischung aus Kult und Neuem richten. Teil zwei der von UFA Fiction produzierten Neuauflage dreht sich um die Ermittlung im ersten Fall der Detektive.

Neben Balko (Jochen Horst), Krapp (Ludger Pistor) und der bereits bekannten Kommissarin Alicia Ruiz (Tamara Romera Ginés), soll es neue Gesichter geben. Das ist logisch, schieden viele Charaktere des ersten Teils aufgrund von Korruption aus der Handlung aus.

Wie lautet der Titel von „Balko Teneriffa 2“?

Unter dem Arbeitstitel „Wölfe, Wald und Wildnis“ entsteht nun also der zweite Teil der TV-Serie auf der kanarischen Ferieninsel mit teilweise neuem Cast. Frisch an Bord: Tania Watson spielt Blanca Martinez und Oscar Brose spielt einen Frischling von der Polizeischule.


Teneriffa News nahezu werbefrei und mit vielen Vorteilen lesen! Jetzt Angebot sichern!


Außerdem ergänzen Alessandro Schuster, Tara Marie Linke, Nik Xhelilaj, Derya Flechtner, Carmen Molinar, Tania Watson, Stefan Weinert, Isabelle Geiss und Prince Kuhlmann den Cast des zweiten Teils.

Balko und Krapp freuen sich in der Fortsetzung über ihre Lizenz als Privatdetektive. Natürlich sucht augenblicklich eine erste Klientin Hilfe. Felicitas (Derya Flechtner) spielt eine 16-Jährige, die hochschwanger nach ihrem Freund Timo (Alessandro Schuster) sucht. Sie glaubt, der eigene Vater könne mit dem Verschwinden zu tun haben.

Video: Was machen die Balko-Darsteller heute? Teil 2:

Der nämlich ist Bauunternehmer und möchte ein 5-Sterne-Ressort genau in dem Waldstück errichten, das von Umweltschützern besetzt wird. Zu den Anführern gehört: Timo. Natürlich nehmen Balko und Krapp den Fall an und begeben sich auf die Suche.

Wann und wo wird Balko Teneriffa zwei ausgestrahlt?

Wie es ganz genau weitergeht, soll an dieser Stelle nicht verraten werden. Wir wollen schließlich nicht „spoilern“. Wohl aber, dass die Dreharbeiten bis Ende Mai angesetzt sind. Dann soll der zweite Teil der Filmreihe im Kasten sein und geschnitten werden.

Wann genau der zweite Teil gezeigt wird, steht unterdessen noch nicht fest. Erwartet werden darf eine Ausstrahlung jedoch noch in diesem Jahr – voraussichtlich wieder bei RTL und auf TV Now.

Gib es einen dritten Teil von Balko Teneriffa?

Balko und Krapp sollten es sich im echten Leben indes nicht allzu gemütlich auf Teneriffa machen. Denn ob ein dritter Teil über die Mattscheiben flimmern wird, darf bezweifelt werden. Die Quoten waren dafür eindeutig zu schlecht.

Zur TV-Premiere des ersten Teils am 24. März schalteten lediglich 1,13 Millionen Menschen ein – davon gerade mal 350.000 aus der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Der Marktanteil lag bei schwachen 5,3 Prozent. Ob es einen Zusammenhang zur bereits zuvor freigeschalteten Ausstrahlung beim eigenen Streaminganbieter „RTL+“ gab und wie die Zahlen dort waren, ist nicht bekannt.

Andererseits sind beide Schauspieler inzwischen an einer Stelle ihrer Karriere angekommen, an der sie über den Ruhestand zumindest nachdenken könnten. Und welcher Ort eignet sich dafür besser als die Insel des ewigen Frühlings?

Vielleicht also fristet Balko ja doch bald sein privates Dasein auf Teneriffa. Das wiederum wäre die perfekte Fortsetzung der Handlung des ersten Teils.

Sehen Sie jetzt:
„Balko Teneriffa“: TV-Kult-Serie kommt zurück – von den Kanarischen Inseln
'Balko Teneriffa': TV-Kult-Serie kommt zurück – von den Kanarischen Inseln

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Dreharbeiten laufen schon: Alles zu „Balko Teneriffa“ zwei

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Puerto de la Cruz, Teneriffa, Teneriffa Nord

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Dreharbeiten laufen schon: Alles zu „Balko Teneriffa“ zwei

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.