Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Süßer Lemuren-Nachwuchs im Loro Parque auf Teneriffa


Der Lemuren-Nachwuchs erkundet neugierig seine Umgebung im Loro Parque auf Teneriffa. Das nur wenige Wochen alte Baby steht auf der Roten Liste der gefährdeten Arten.

Von Johannes Bornewasser Lesedauer: 1 Minute

Mehr als 8500 Kilometer trennen die Heimat der Lemuren und Puerto de la Cruz auf Teneriffa. Und doch haben beide Regionen etwas gemeinsam: Sie beheimaten Lemuren. Die Primaten leben auf und um Madagaskar. Und im Loro Parque gibt es eine kleine Kolonie.

Dort haben die Lemuren nun Nachwuchs bekommen. Und der Kleine erkundet im Loro Parque aktuell neugierig seine Umgebung. Die Tiere stehen auf der Roten Liste der Weltnaturorganisation IUCN. Diese führt vom Aussterbenden bedrohte Arten.

Der Geburt des Katta-Jungtiers im Loro Parque in Puerto de la Cruz wird entsprechend großes Interesse beigemessen. Laut IUCN gibt es aktuell nur noch etwa 2500 Exemplare in freier Wildbahn.

Lemuren-Nachwuchs im Loro Parque in Puerto de la Cruz

Das kleine Katta, das nun im Loro Parque zur Welt kam, sieht seinen Eltern äußerst ähnlich. Trotz seiner geringen Größe zeigt er bereits die charakteristischen weißen und schwarzen Ringe sowie die typisch goldenen Augen.

Lemuren sind tagaktive Allesfresser. Sie gelten als freundliche und sehr soziale Tiere. In der Gemeinschaft rotten sie sich oft zu so genannten “Lemurenkugeln” zusammen. Diese Zusammenkünfte sollen insbesondere die Jungtiere schützen und wärmen.

Zu sehen sind die Lemuren in der Dschungel-Welt des Tiergartens. Die Aufmerksamkeit der Besucher ist dem neuen Bewohner – natürlich unter strengem Blick der Eltern – Dank seiner Agilität sicher.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

Süßer Lemuren-Nachwuchs im Loro Parque auf Teneriffa

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Loro Parque Teneriffa, Puerto de la Cruz, Teneriffa aktuell, Teneriffa Nord

Beitrag teilen:
Über den Autor

Süßer Lemuren-Nachwuchs im Loro Parque auf Teneriffa

wurde veröffentlicht von

Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Süßer Lemuren-Nachwuchs im Loro Parque auf Teneriffa


Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.