Karneval auf Teneriffa: Das Motto für 2023 steht fest


Die Karnevalisten auf Teneriffa haben sich auf das Motto zur neuen Session geeinigt. Der Gewinner setzte sich zwar nicht mit weitem Abstand, am Ende aber doch klar gegen die anderen Vorschläge durch. So lautet das Karnevalsmotto für 2023 auf Teneriffa.

Lesedauer: 2 Min.

In der Auszählung war es zunächst ein Kopf-an-Kopf-Rennen, dann aber stand fest, dass es einen Gewinner für das Motto des Karneval auf Teneriffa 2023 gibt. Drei Vorschläge standen zur Wahl. Einer von ihnen verlor deutlich.

Beim Thema Nachhaltigkeit haben die Kanarischen Inseln Nachholbedarf. Das zeigt nicht nur die drohende Millionenstrafe aufgrund falscher Mülltrennung (mehr dazu hier). Auch im Bereich des Karneval, der bekanntlich fast alles darf, ist auf Teneriffa ein deutliches Zeichen gegen den Zeitgeist gesetzt worden.

Das Rennen der drei zur Auswahl stehenden Karnevalsmottos verlor „Eine nachhaltige Welt“ am Ende deutlich. Nur 593 Stimmen Entfielen auf diesen Vorschlag, der damit an dritter Stelle ausschied.

Beim Thema Fernsehen war das Interesse deutlich größer. Kein Wunder also, dass „La Televisión“ 1557 der Stimmen erhielt. Für den ersten Platz genügte jedoch auch das nicht.

Das ist das Karnevalsmotto auf Teneriffa 2023

Das Gewinner-Motto erhielt 1730 der gültigen Stimmen. Das bedeutete am Ende 44,6 Prozent, die sich dafür aussprachen. Und so steht fest, dass der Karneval auf Teneriffa 2023 unter dem Thema „New York – die Stadt, die niemals schläft“ stehen wird.

Das hat die Online-Abstimmung ergeben, die vom Stadtrat der Hauptstadt beauftragt und über die Autonome Organisation für Feste und Freizeitaktivitäten (OAFAR) durchgeführt wurde.

Der zuständige Stadtrat Alfonso Cabello zeigte sich zufrieden. Er verspüre „Freude über die Entscheidung“. Zudem erinnerte der Bürgermeister von Santa Cruz daran, dass es nach der langen Abstinenz beim Thema Karneval, „jetzt an der Zeit ist, die kürzeste Pause der Geschichte mit Leben zu füllen“.

Nur sechs Monate Pause zwischen zwei Jahren Karneval auf Teneriffa

Gemeint ist der auf den Sommer verschobene Karneval in diesem Jahr, der nun nach nur wenigen Monaten Pause wieder in den normalen Turnus mündet. Dies stelle „eine organisatorische Herausforderung dar“, derer man sich jedoch gewachsen fühle.

Cabello sieht „eine gute Nachricht“ darin, dass „sowohl für die Karnevalsbesucher als auch für den Umzug und die wirtschaftliche Dynamik von Santa Cruz de Tenerife“ endlich wieder „ein Fest von internationalem touristischem Interesse“ stattfinde.

Karneval auf Teneriffa 2023 – so geht es weiter

In einem nächsten Schritt soll nun das offizielle Plakat gestaltet werden. Dazu wird erneut die Öffentlichkeit einbezogen, hieß es.

Der Karneval auf Teneriffa wird vom 20. Januar bis 26. Februar 2023 stattfinden. Der Höhepunkt wird der große Karnevalsumzug sein, an dem viele Tausend Menschen mitwirken und noch mehr Besucher an den Straßen erwartet werden.

Sehen Sie jetzt:
Fotos: So bunt ist der Karneval auf TeneriffaKarnevalszug in Santa Cruz Musik

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Karneval auf Teneriffa: Das Motto für 2023 steht fest

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, Karneval auf Teneriffa, Santa Cruz, Teneriffa, Teneriffa Nord

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Karneval auf Teneriffa: Das Motto für 2023 steht fest

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.