Kanaren wollen Corona-Testpflicht im Hotel aufheben


Die Kanarischen Inseln wollen den Nachweis der Corona-Freiheit für den Bezug eines Hotels oder einer Ferienwohnung abschaffen. Das sind die Hintergründe und der voraussichtliche Termin für die Änderung.

Lesedauer: 2 Min.

Zur Einreise auf die Kanarischen Inseln ist ein negativer Corona-Test oder ein Impfzertifikat nötig. Vor dem Bezug einer Touristischen Unterkunft werden diese Dokumente erneut abgefragt. Nach Angaben der Tourismusministerin sei das eine „Doppelkontrolle“, die nun abgeschafft werden soll.

„Die Idee ist, dass sich die Beherbergungsbetriebe auf den Inseln mit Beginn der Winterhochsaison im November, wenn ein größerer Zustrom erwartet wird, mit diesem Prozess nicht mehr auseinandersetzen müssen“, teilte Yaiza Castilla im Anschluss an ein Treffen mit vier großen Tourismusunternehmen auf den Kanarischen Inseln mit.

Mit der Lockerung wolle man dem „Voranschreiten der Impfung in Europa und auf den Kanaren“ gerecht werden, hieß es. Dafür muss das aktuell geltende Dekret verändert werden. Darin sind die aktuellen Sondermaßnahmen festgehalten.

Aktuell schreibt die Verordnung vor, dass für den Zugang zu Hotels oder Ferienwohnungen auf den Kanaren ein Nachweis der Covid-19-Freiheit erbracht wird. Dies kann durch einen diagnostischen Test, eine Impfbescheinigung oder den Nachweis der Genesung geschehen.

Kanaren wollen doppelte Test-Abfrage abschaffen

Die Tourismusministerin und die großen Arbeitgeber des Sektors seien sich einig darüber, dass „die Maßnahmen gelockert werden“ müssen, um „das Image der Kanarischen Inseln als sicheres Reiseziel“ zu wahren.

Die Maßnahmen hätten in der Vergangenheit dazu beigetragen, „die geringe touristische Nachfrage aus Angst vor epidemiologischen Ausbrüchen zu minimieren“, hieß es. Doch nun seien „die Bedingungen anders und es gibt bessere Schutzmaßnahmen“, sagte Castilla und verwies auf die Impfung.

Aus diesem Grund wolle man die Regierung der Kanarischen Inseln dazu auffordern, das Gesetzesdekret aufzuheben. Das Parlament müsste die Lockerung dann offiziell verabschieden.

Sehen Sie jetzt:
LIVE:
Alle Informationen zum Corona-Virus auf den Kanaren

LIVE: Alle aktuellen infos zur Lage auf den Kanaren

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Kanaren wollen Corona-Testpflicht im Hotel aufheben

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, Kanaren, La Gomera, La Graciosa, La Palma, Lanzarote, Teneriffa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd

Beitrag teilen:
Über den Autor

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Leserkommentare

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.