Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Neue Unwetter treffen die Kanaren


Von Johannes Bornewasser Lesedauer: 2 Minuten

Die Kanarischen Inseln bereiten sich auf die nächsten Unwetter vor. Wie das spanische Wetteramt Aemet mitteilt, gilt ab Sonntag Alarmstufe Orange. Die Einzelheiten.

Das schlechte Wetter kam langsam. Bereits am Freitag galt für die westlichen Kanaren-Inseln eine Regenwarnung der Stufe Gelb. Auf den Inseln Teneriffa, Gran Canaria, El Hierro, La Palma und La Gomera kam es bereits zu örtlich teils starken Schauern.

Am Samstag nahmen sich Regen und Wind dann zunächst eine Auszeit, bevor sich das nächste Unwetter am Sonntag mit teils heftige Sturmböen ankündigte. Im Tagesverlauf sollen dann Regenfälle dazu kommen. Demnach gilt für Teneriffa, Gran Canaria, El Hierro, La Palma und La Gomera sogar Alarmstufe Orange.

Die Meteorologen sagen Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 95 Kilometern pro Stunde voraus. Zudem werden örtlich teils sehr starke Regenfälle erwartet. Auf Fuerteventura und Lanzarote soll die Lage etwas moderater bleiben. Dort gilt Alarmstufe Gelb. Zudem gelten für alle Inseln Warnungen der Stufe Gelb vor hohem Wellengang.

Kanarische Inseln: Küstenbereiche während der Unwetter meiden

Besucher und Anwohner werden gebeten, die Küstenbereiche nach Möglichkeit komplett zu meiden. Außerdem sollen Terrassen und Balkone von losen Gegenständen geräumt werden, die ansonsten auf die Straße gewirbelt werden und Passanten gefährden könnten.

In der Nacht zu Montag soll sich die Lage zumindest leicht beruhigen. Bis Dienstag gilt dann auf den westlichen Kanaren-Inseln weiterhin Alarmstufe Gelb.

Wie sich das Wetter genau entwickelt, sehen Sie in unserer stets aktuellen Wettervorhersage für die Kanarischen Inseln. Nachfolgend geht es direkt zum…

Sehen Sie zudem jetzt:
Fotos: Darum sollten Sie eine Wellenwarnung sehr ernst nehmen
Paar ignoriert Wellenwarnung und gerät in Lebensgefahr


Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.


Für Sie ausgewählt

Kanaren-Kleinanzeigen

Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.

Nicht verpassen!

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Über den Text

Neue Unwetter treffen die Kanaren

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro News, Fuerteventura News, Gran Canaria News, Kanaren News, La Gomera News, La Palma News, Lanzarote News, Teneriffa aktuell

Beitrag teilen:
Über den Autor

Neue Unwetter treffen die Kanaren

wurde veröffentlicht von

Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Neue Unwetter treffen die Kanaren


Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.