So wird das Oster-Wetter auf den Kanaren


Lesedauer: 2 Min.

Die Kanarischen Inseln müssen zu Ostern mit zunehmenden Wolkenfeldern und örtlichem Regen rechnen. Auch wenn die Bewohner des Archipels bedingt durch die aktuelle Ausgangssperre ihre Häuser und Wohnungen ohnehin nicht verlassen können, kann es passieren, dass auch der Blick nach draußen stellenweise durch Wolkenfelder verhängt wird. Die Wetter-Vorschau.

Kanaren-Wetter an Karfreitag

Am Karfreitag muss über den Kanarischen Inseln allgemein mit wechselnder Bewölkung gerechnet werden. Auf Teneriffa startet der Tag im Norden bewölkt und im Süden meist freundlich. Im Tagesverlauf soll dies umschlagen. Auf Lanzarote und Fuerteventura muss wechselnd mit niedrigen Wolken gerechnet werden, die im Tagesverlauf zunehmend weniger werden.

Auf den übrigen Inseln wird an den Nordspitzen ebenfalls mit Wolken gerechnet. Abends ist sogar Niederschlag möglich. Der Wind weht auf allen Inseln meist von Nordwest, während sich die Temperaturen auf Teneriffa zwischen 18 und 24 Grad sowie auf Gran Canaria zwischen 18 und 23 Grad einpendeln.

Kanaren-Wetter an Karsamstag

Am Samstag wird überwiegend klarer Himmel erwartet. In den Morgenstunden kann es im Süden Teneriffas sowie auf La Gomera zu mittlerer Bewölkung kommen. Auf Fuerteventura soll es leichte Bewölkung geben. In den anderen Bereichen der Kanaren wird klarer Himmel mit Temperaturen zwischen 18 und 24 Grad erwartet. Am Nachmittag kommt im Norden Teneriffas leichte Bewölkung hinzu. Zum Abend hin kann es auf den zentralen Kanaren-Inseln etwas stärker zuziehen.

Kanaren-Wetter am Ostersonntag

Am Ostersonntag wird dann dichtere Bewölkung erwartet. Auf Teneriffa soll es bereits am Vormittag Schauer geben. Zum Nachmittag zieht der Regen laut Vorhersage des spanischen Wetteramts Aemet auch auf den meisten anderen Kanaren-Inseln auf. Die Temperaturen sollen maximal 23 Grad erreichen.

Kanaren-Wetter am Ostermontag

Laut Aemet soll auch der Ostermontag stellenweise verregnet ausfallen. Die westlichen Inseln und Gran Canaria erwarten ganztägige, teils kräftige Regenschauer. Auf den östlichen Inseln werden hingegen zunächst nur Wolken erwartet, die auf Lanzarote am Nachmittag auch in kurze Schauer umschlagen können. Die Temperaturen erreichen demnach zwischen 17 und 22 Grad Celsius.

Erfahrungsgemäß wird das Wetter auf den Inseln teils stark variieren. Wie sich die Aussichten für Ihre Region genau entwickelt, sehen Sie in unserer aktuellen Wettervorhersage für die Kanarischen Inseln. Die nachfolgenden Links bringen Sie zudem direkt zu den Wetterberichten für Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, La Gomera, El HierroLa Palma und La Grachiosa.

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier.

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

So wird das Oster-Wetter auf den Kanaren

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, Kanaren, La Gomera, La Graciosa, La Palma, Lanzarote, Teneriffa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Mehr Infos zum Autor gibt es hier.