Relegation: CD Teneriffa und UD Las Palmas spielen um den Aufstieg in die Primera Division


Die Playoff-Spiele um den Aufstieg in die Primera Division sind um einen Klassiker reicher: UD Las Palmas aus Gran Canaria hat durch einen sensationellen Saison-Endspurt das Wunder geschafft und darf nun um den Erstliga-Aufstieg spielen. CD Teneriffa verlor die letzten Spiele und ist nun Gegner der Nachbarinsel-Kicker.

Lesedauer: 2 Min.

Der Klassiker steht fest: Gran Canaria und Teneriffa stehen sich in den Playoffs um den Erstliga-Aufstieg gegenüber. Die beiden Fußball-Klubs von den Kanarischen Inseln treffen am Mittwoch und Samstag aufeinander. Noch nie gab es ein Aufstiegs-Derby beider Vereine. Entsprechend angeheizt ist die Stimmung schon jetzt.

Die Relegation der zweiten spanischen Liga hätte kaum dramatischer geschrieben werden können. Ausgerechnet die ewigen Rivalen von CD Teneriffa und UD Las Palmas aus Gran Canaria treffen in der K.o.-Runde um den Aufstieg aufeinander. Und die Vorzeichen hätten unterschiedlicher kaum sein können.

Relegations-Update:
Girona steigt auf Teneriffa in die Primera Division auf

Für Teneriffa läuft es seit einigen Wochen nicht mehr rund. Die Blau-Weißen verloren zuletzt mehrere Spiele, während die Nachbarn von Gran Canaria einen echten Lauf hinlegten und mit entsprechend viel Rückenwind in die Playoff-Parteien starten werden.

Hinzu kommt, dass die Unión Deportiva auch die beiden regulären Begegnungen im Ligabetrieb für sich entscheiden konnten (2:1 und 1:0). Auf der anderen Seite setzen Derbys bekanntermaßen Energien frei.

Playoffs um Primera-Division-Aufstieg: CD Teneriffa startet zu Hause gegen UD Las Palmas

Teneriffa dürfte einen entsprechenden Motivationsschub verspüren, wenn es am Mittwoch um 20 Uhr im heimischen Stadion Heliodoro Rodríguez López in Santa Cruz de Tenerife gegen den ewigen Rivalen geht. Das Rückspiel findet dann am Samstag um 20 Uhr auf Gran Canaria statt.

Die Tickets werden ab Montagmorgen um 10 Uhr verkauft. Dauerkarteninhaber bekommen sogar freien Eintritt. Allerdings müssen sie ihre Tickets bis zum Spiel freischalten lassen.

Relegation um Primera Division: Wann findet das Playoff-Finale statt?

Bereits als Aufsteiger fest stehen Almeíra und Valladolid. Die anderen beiden Relegations-Teilnehmer sind Girona und Eibar. Die Sieger aus beiden Duellen treten dann im Playoff-Finale am Samstag, 11. Juni, um 20 Uhr gegeneinander an. Das Rückspiel findet am 19. Juni zur gleichen Uhrzeit statt.

Relegations-Update:
Girona steigt auf Teneriffa in die Primera Division auf

Mehr aktuelle Nachrichten finden Sie jetzt hier bei uns.
Mehr zum Thema:

Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!


Über den Text

Relegation: CD Teneriffa und UD Las Palmas spielen um den Aufstieg in die Primera Division

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, CD Teneriffa, Gran Canaria, Kanaren, Sport, Teneriffa

Beitrag teilen:
Über den Autor
Johannes Bornewasser sw klein

Johannes Bornewasser ist Herausgeber von Teneriffa News. Er hat zudem die redaktionelle Verantwortung inne. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Relegation: CD Teneriffa und UD Las Palmas spielen um den Aufstieg in die Primera Division

Als Abonnent können Sie unsere Beiträge kommentieren. Hier finden Sie unsere Abos. Wenn Sie bereits Abonnent sind, können Sie sich hier einloggen.