Login für Mitglieder   |   jetzt Mitglied werden

Kanaren-Wetter: Sturm-Warnung zum Wochenende ausgegeben


Die Kanaren starten stürmisch ins Wochenende. Für drei Kanarische Inseln gilt eine Wetter-Warnung. Auch andernorts kann es ungemütlich werden.

Lesedauer: 2 Minuten

Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 90 Stundenkilometern vertreiben auf den Kanarischen Inseln auch den letzten Rest der jüngsten Calima-Wetterlage. Der Wüstenstaub wird buchstäblich weggepustet. Dafür gilt auf einigen Kanaren-Inseln nun eine neue Wetterwarnung: wegen Sturms.

Das teilte die nationale Wetterbehörde Aemet am Freitag mit. Demnach gilt für drei der Kanarischen Inseln sogar eine Wetterwarnung der Alarmstufe Gelb. Doch auch ohne explizite Warnung kann es auf anderen Kanaren-Inseln am Wochenende ungemütlich werden.

Die Wetterwarnung gilt am Freitag um 10 Uhr und soll vorerst den Tag über anhalten. Am Samstag gilt die Wetterwarnung dann noch für eine Kanaren-Insel. Am Sonntag soll sich zumindest der Sturm beruhigen. Allerdings sind dann Regenschauer möglich.

Wochenende: Regen auf den Kanarischen Inseln möglich

Die Wetterwarnung gilt am Freitag für Teneriffas Norden sowie ganz Lanzarote und Fuerteventura. Am Samstag dann bleibt die Warnung für den Norden Teneriffas bestehen.

Hinzu kommen Niederschläge ab Freitag auf allen drei Inseln. Und auch auf Gran Canaria, La Palma und El Hierro ist Regen möglich. Insbesondere im Osten der Kanarischen Inseln kann der örtlich auch kräftiger ausfallen.

TFN werbefrei

Kanaren: Die Temperaturen sinken

Die Höchsttemperaturen sollen auf allen Kanaren-Inseln leicht sinken. Und auch die Tiefsttemperaturen sollen fallen. Demnach schwankt das Thermometer je nach Inseln und Uhrzeit zwischen 16 und 27 Grad Celsius.

Unterdessen soll die Bewölkung zunächst zunehmen. Der Himmel weise bewölkte Abschnitte auf, teilte das Aemet mit. Besonders im Norden und Westen der westlichen Inseln sollen die Wolken tendenziell dichter sein. In der östlichen Provinz gebe es überwiegend hohe Wolken.

Das Meer wird von den Windböen angefacht und bringt daher an einigen Küsten der Kanarischen Inseln hohe Wellen hervor. Es ist entsprechende Vorsicht geboten. Badewetter soll es laut Meteorologen am Wochenende nur an wenigen Orten der Kanarischen Inseln geben.

Wie sich das Wetter genau entwickelt, sehen Sie in unserer stets aktuellen Wettervorhersage für die Kanarischen Inseln. Nachfolgend geht es direkt zum…



Kanaren-Kleinanzeigen
Jetzt alle Anzeigen ansehen & kostenlos inserieren.
Nicht verpassen:
Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie stets up to date!
Für Sie ausgewählt
Über den Text

Kanaren-Wetter: Sturm-Warnung zum Wochenende ausgegeben

wurde veröffentlicht in: Aktuelles, El Hierro News, Fuerteventura News, Gran Canaria News, Kanaren News, La Gomera News, La Graciosa News, La Palma News, Lanzarote News, Teneriffa aktuell, Teneriffa Nord

Beitrag teilen:
Über den Autor von

Kanaren-Wetter: Sturm-Warnung zum Wochenende ausgegeben


Teneriffa News Logo 512x512

Juan Martín ist redaktioneller Mitarbeiter von Teneriffa News. Zu seinem Autorenprofil geht es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu:

Kanaren-Wetter: Sturm-Warnung zum Wochenende ausgegeben

Die Kommentar-Funktion steht exklusiv unseren Abonnentinnen und Abonnenten zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Angebote. Wenn Sie bereits einen Account haben, können Sie sich hier einloggen.